NIERO@net e.K. – Corporate Blog

Wir sichern Ihre digitalen Unternehmenswerte!

OnePager: Alle verwalteten Dienste von NIERO@net e.K. für kleine und mittelständische Unternehmen in der Metropolregion Hamburg auf einen Blick!

NIERO@net e.K. ist Managed Service Provider, Hosted Solution Provider und Managed Public Cloud Provider.

Im Folgenden finden Sie einen kompakten Überblick über die von uns angebotenen Dienste mit den jeweils wichtigsten Informationen.

NIERO@net e.K. Managed Services (on-premise)

Speziell für Klein- und Mittelstandsklienten bieten Managed Services eine innovative Methode, die IT-Infrastruktur sicher zu managen. Durch standardisierten IT-Service erhalten Sie überragende Qualität zu unschlagbaren Konditionen! Überlassen Sie Ihre IT-Aufgaben den Experten: Wir betreiben Ihre IT-Prozesse – komplett oder partiell, vor Ort oder Remote. Das sichert Ihnen ein Höchstmaß an Effizienz, sowie Sicherheit – und reduziert Ihre Kosten.

Die einzelnen Dienste umfassen unter Anderem folgende Komponenten:

  • Server- und Client-Monitoring
  • Asset and Inventory Tracking
  • Managed AntiVirus
  • Managed Online Backup
  • Managed WebProtection
  • Hosted Email Security & Continuity
  • Hosted Mail Archive
  • Remote-Patchmanagement
  • Remote-Maintenance
  • Disaster-Recovery-as-a-Service (DRaaS)
  • Datensicherheits-Risikoanalyse

Geschäftsgrundlage: Master-Serviceagreement, Managed Service Agreement (MSA), Service Level Agreement (SLA), Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO
Vertragsbestandteile: Leistungsbeschreibungen, Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), Standard Operation Procedures (SOP)

Mindestbestellmenge: Sie müssen mindestens 1 Server und mindestens 5 Clients bei uns unter Vertrag stellen!
Zahlungsoptionen: SEPA-Lastschriftmandat

Nähere Informationen

NIERO@net e.K. Managed Public Cloud Solutions (powered by Microsoft CSP)

Das Microsoft Cloud Solution Provider (CSP)-Programm ermöglicht es uns, alle Microsoft-Clouddienste mit unseren eigenen Lösungen zu kombinieren. Sie erhalten standardisierte Pakete aus einer Hand und profitieren von einer exakten monatlichen Abrechnung, deutschem Support, sowie flexibler Skalierbarkeit. Somit sind wir Ihr zentraler Ansprechpartner und kompetenter Berater für alle Ihre aktuellen und zukünftigen IT-Anforderungen. Wir begleiten Sie mit unseren Full-Managed-Lösungen ganzheitlich über den kompletten Lebenszyklus: Vom Kauf, über das Onboarding, bis zur Verwaltung. Sie können sich ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Geschäftsgrundlage: Master-Serviceagreement, Vertrag über die Nutzung und Betreuung von Microsoft Online Diensten, Service Level Agreement (SLA), Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO
Vertragsbestandteile: Microsoft Cloud-Vertrag, Leistungsbeschreibungen, Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), Standard Operation Procedures (SOP)

Mindestbestellmenge: Alle Pläne sind ab fünf Benutzern erhältlich. Sie können die Anzahl der Benutzer jederzeit ändern.
Zahlungsoptionen: SEPA-Lastschriftmandat

Nähere Informationen

NIERO@net e.K. Hosted Software Services

NIERO@net e.K. Hosted Solutions bieten Ihnen als flexibles Modell stets Zugriff von überall auf IT-Dienste, Software sowie Speicherplatz.

Hosted Exchange

Mit NIERO@net e.K. Hosted Exchange erhalten Sie eine vollwertige Exchange-Umgebung bereits ab einem Postfach, kombinierbar mit weiteren Leistungen, wie z.B. zentrale Signatur, E-Mailverschlüsselung und Notfallhotline zum Sperren von gekoppelten Smartphones bei Verlust.

Hosted SharePoint

NIERO@net e.K. Hosted SharePoint bietet Ihnen eine professionelle Plattform, wo jeder Informationen und Dokumente einfach bereitstellen und diese mit anderen Benutzern austauschen kann.

Hosted Skype for Business

NIERO@net e.K. Hosted Skype for Business ist eine für Unternehmen konzipierte Unified-Communications-Plattform, die Ihre Mitarbeiter und Partner in ihrer täglichen Produktivitätsumgebung miteinander verbindet – einfach, zuverlässig und unabhängig von Aufenthaltsort und Endgerät.

Webhosting Plus

Mit Webhosting Plus erhalten Sie ein umfangreiches Tool zur einfachen Gestaltung einer modernen Website – vom Einstieg mit SiteBuilder bis zum kompletten Content-Management-System. Mit dem Hosted Exchange Postfach steht Ihnen eine umfassende Kommunikationslösung zur Verfügung, so dass Sie auf Ihre E-Mails, Kalender, Kontakte und Aufgaben zugreifen können.

Geschäftsgrundlage: Master-Serviceagreement, Hosted Services Agreement (HSA) , Service Level Agreement (SLA), Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO
Vertragsbestandteile: Leistungsbeschreibungen, Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), Standard Operation Procedures (SOP)

Zahlungsoptionen: SEPA-Lastschriftmandat

Nähere Informationen

NIERO@net e.K. Hosted System Services (Private Cloud)

NIERO@net e.K. Hosted Solutions stehen Ihnen sofort zur Verfügung. Die Ablage und Verarbeitung Ihrer Daten findet in einem sicheren Rechenzentrum in Deutschland statt – stets sicher und synchron.

Private Cloud: vServer – vServer (Firewall pfSense) – vDesktop

Einen eigenen Server zu betreiben ist meist sehr teuer und wartungsintensiv. Mit einer eigenen Private Cloud zur Miete auf Basis unserer flexiblen Server sind Sie sofort startklar und nutzen stets skalierbare Systeme.

SSL Webserverzertifikate

SSL Zertifikate sind geeignet für viele Szenarien, sowie für NIERO@net e.K. Hosted Exchange. Darüber hinaus sind SSL Zertifikate auch erforderlich, um für Ihre NIERO@net e.K. Private Cloud vServer den SSL-verschlüsselten Zugriff über den Remote-Desktop-Gateway-Server einzurichten.

persönliche Zertifikate / E-Mail Zertifikate

Mit unseren E-Mail Zertifikaten können Sie die Inhalte Ihrer E-Mails vor Phishing-Angriffen schützen und dem Empfänger Ihre Urheberschaft versichern. Nutzen Sie unsere E-Mail Zertifikate zusammen mit NIERO@net e.K. Hosted Exchange Postfächern für eine sichere E-Mail-Kommunikation.

Domains

Mit Ihrer eigenen Domain schaffen Sie für Ihr Unternehmen eine unverwechselbare Identität. Auf Wunsch können Sie Domains über uns registrieren.

Geschäftsgrundlage: Master-Serviceagreement, Hosted Services Agreement (HSA), Service Level Agreement (SLA), Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO
Vertragsbestandteile: Leistungsbeschreibungen, Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), Domainvergaberichtlinien, Standard Operation Procedures (SOP)

Zahlungsoptionen: SEPA-Lastschriftmandat

Nähere Informationen


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

NIERO@net e.K. versteht sich als “Solution Innovator” und “Enterprise Architect”, indem wir unser Angebot auf Management Consulting, Mobile- /Cloud-Lösungen, Geschäftsprozess-Lösungen und Managed Services verlagern. Lesen Sie unsere Corporate Statements und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht.

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, Managed Public Cloud Solutions, Hosted Software Services und Hosted System Services für kleine und mittelständische Unternehmen in der Metropolregion Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: “Enterprise Solutions and Quality for Small Business”

Unsere Kerndienste: Managed Networks – Managed Workstations – Managed Email – Managed Cloud – Managed Continuity – Managed Security – Managed Mobile – Managed Backup & Disaster Recovery

3. Mai 2017 Posted by | NIERO@net e.K. Hosted Solutions, NIERO@net e.K. Managed Public Cloud Solutions (powered by Microsoft CSP), NIERO@net e.K. Managed Services, NIERO@net e.K. Unternehmens-News | , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für OnePager: Alle verwalteten Dienste von NIERO@net e.K. für kleine und mittelständische Unternehmen in der Metropolregion Hamburg auf einen Blick!

Nachlese: Nordanex Partner Convention 2018–“Gemeinsam im Wandel”

Am 07. September fand in Düsseldorf die Nordanex Partner Convention 2018, mit 11 Keynote-Vorträgen und Workshops statt.

Auf diesen Termin hatten wir uns schon lange gefreut, weil das bedeutet, sich auch wieder einmal strategisch,unternehmerisch auszutauschen und weniger technisch. Das Unternehmerische kommt in unserem Alltag leider immer etwas zu kurz.

Insgesamt war es ein gelungener Tag, in einer sehr angenehmen, ja exklusiven, Location und einer tollen – außergewöhnlichen – Abendveranstaltung.

Es ergaben sich sehr gute Gespräche über den ganzen Tag, in einer familiären Atmosphäre. Man spürt auf der Partner Convention, dass der Nordanex Systemverbund das Motto “Gemeinsam im Wandel” auch lebt. Professionelle IT-Unternehmer werden, gerade in den heutigen Zeiten, nur gemeinsam Erfolg haben können.

Unsere Higlights waren der Vortrag von Olaf Kaiser zum Thema strategische Ausrichtung zu Managed Services, der Vortrag von Simon Taylor und Sebastian Meiforth zum Thema “Microsoft 365” und natürlich die Live-Hacking-Session von Ralf Schwarzmaier, die mögliche IT-Angriffsszenarien aufzeigte und dahingehend sensibilisierte.

In Olafs Vorträgen kann man immer wieder etwas Neues lernen. Ralf Schwarzmaiers Session zeigte eindrucksvoll auf, wie schnell man, selbst als erfahrener und technik-affiner Mensch, zum Opfer werden kann.

Zwei Sätze haben wir uns mitgenommen, bzw. diese Sätze hallen nach: “Angelehnt an die EKS-Methode tun wir als Unternehmen das, was wir tun, um Anderen zu helfen” und “Bei aller Technik werden Geschäftsbeziehungen immer noch von Menschen gestaltet”.

Leider haben wir den Vortrag zum Thema “Unternehmensbewertung von IT-Unternehmen in Zeiten der Transformation” versäumt. Wir haben über die Gespräche, etwas die Zeiten aus den Augen verloren.

Der Workshop zum Thema Managed Security Services am Ende des Tages brachte aus unserer Sicht die Frage auf, was unter einem Managed Sercurity Services Provider (MSSP) zu verstehen ist. Unserer Meinung nach sind Managed Security Services  mehr als das Ausrollen einer Firewall, oder eines Endpunkt-Schutzes zu einer monatlichen Rate. Es gehört viel mehr Know-How, viel mehr Expertise dazu. MSSPs sind hochqualifizierte und spezialisierte Experten. Es benötigt sicher eine geraume Zeit dieses Niveau zu erreichen.

Schlussendlich zeigte die NPC, weshalb es sich lohnt, Mitglied des Nordanex Systemverbund zu sein Wir können uns nur beim Organisations-Team für diesen schönen, zielführenden Tag bedanken!


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

Als prozessorientiertes, inhabergeführtes und Microsoft-nahes IT-Unternehmen unterstützt NIERO@net e.K. auf vertraglicher Basis anspruchsvolle kleine und mittelständische Unternehmen zwischen 10 und 75 Mitarbeitern in der Metropolregion Hamburg, als deren virtueller Chief Technology Officer (vCTO), über den gesamten IT-Lebenszyklus (Plan, Deliver, Operate) durch Managed Services, Hosted Software Services, Hosted System Services und Managed Public Cloud Solutions dabei, aus dem Kostenfaktor IT ein Profit-Center zu machen und durch höhere Produktivität einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Wir arbeiten ausschließlich mit Profis! Wir arbeiten ausschließlich für Unternehmen, die eine Vision über ihre IT- und Unternehmensstrategie haben und diese professionell entwickeln und umsetzen möchten!

Lesen Sie unser Corporate Profile und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht und weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

10. Oktober 2018 Posted by | Konferenzen, Seminare und Veranstaltungen | , , , , , | Leave a comment

Benutzerprofileigenschaften in SharePoint Online

Dies ist nur ein kleiner und kurzer Tipp, also nichts Besonderes, oder Aufregendes.

Wenn man die Sucheinstellungen der Benutzerprofileigenschaft “SPS-ClaimID” (Anspruchsbenutzerbezeichner) im –klassischen- SharePoint Admin Center unter Benutzerprofile – Benutzereigenschaften verwalten wie folgt konfiguriert, erleichtert das an manchen Stellen die administrative Arbeit ein klein wenig:

SPO

Mehr zur Arbeit mit Benutzerprofilen in SharePoint Online findet sich hier: https://docs.microsoft.com/en-us/sharepoint/manage-user-profiles


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

Als prozessorientiertes, inhabergeführtes und Microsoft-nahes IT-Unternehmen unterstützt NIERO@net e.K. auf vertraglicher Basis anspruchsvolle kleine und mittelständische Unternehmen zwischen 10 und 75 Mitarbeitern in der Metropolregion Hamburg, als deren virtueller Chief Technology Officer (vCTO), über den gesamten IT-Lebenszyklus (Plan, Deliver, Operate) durch Managed Services, Hosted Software Services, Hosted System Services und Managed Public Cloud Solutions dabei, aus dem Kostenfaktor IT ein Profit-Center zu machen und durch höhere Produktivität einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Wir arbeiten ausschließlich mit Profis! Wir arbeiten ausschließlich für Unternehmen, die eine Vision über ihre IT- und Unternehmensstrategie haben und diese professionell entwickeln und umsetzen möchten!

Lesen Sie unser Corporate Profile und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht und weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

26. September 2018 Posted by | Lessons learned: Notes from the field, Microsoft Cloud, NIERO@net e.K. ServiceDesk | , , , | Leave a comment

Auf eine Tasse Kaffee und ein Gespräch: Technology Roadmap Meetings (Quarterly Business Review / QBR) für das IV. Quartal 2018

NIERO@net e.K. versteht sich als Ihre persönliche IT-Abteilung und Ihr virtueller Chief Technology Officer (CTO). Aus diesem Grund versuchen wir mit Ihnen das kurz- und mittelfristige Budget und die Policies für die „IT-Abteilung“ zu entwickeln, oder den Abschnitt „IT“ zu Ihrem vorhandenen Haushaltsplan hinzuzufügen.

Wir wissen, wie wertvoll es ist, bei unseren Klientinnen und Klienten regelmäßig auf eine Tasse Kaffee und ein Gespräch vorbei zu kommen und mehr über deren Pläne, Hoffnungen und Visionen zu erfahren.

Deshalb wollen wir unsere Klientinnen und Klienten regelmäßig treffen, um ungezwungen über ihr Geschäft zu sprechen: Keine Technologie, kein Vertrieb, keine Lizenzierung, keine Projekte, keine Service-Tickets; einfach ein Gespräch über ihr Geschäft und die Herausforderungen, denen sie gegenüberstehen.

Aus diesem Grund bietet Ihnen NIERO@net e.K. kostenlose Technology Roadmap Meetings (Quarterly Business Review / QBR) an.

Durch QBR-Meetings demonstrieren wir unser Verständnis für die IT-Umgebung unserer Klienten, unsere Reaktionsbereitschaft und unser Engagement für deren geschäftlichen Erfolg.

Das Ziel dieser einmal pro Quartal stattfindenden Gespräche ist es, das Budget, die Vision und die Technologie-Strategie für die nächsten 3 bis 5 Jahren zu entwickeln.

Des Weiteren wird mit QBR-Meetings sichergestellt, dass Ihre IT-Strategie stets optimal an Ihrer Unternehmensstrategie ausgerichtet ist.

Wir sprechen über Ihr Unternehmen, Ihr Geschäft und darüber, wie NIERO@net e.K. Sie unterstützen kann.

Der Fokus des Meetings liegt nicht auf Servicetickets, offenen Supportfällen oder Technik, sondern auf Ihren unternehmerischen Herausforderungen, Zukunftsplanungen und Zielen. Letztendlich geht es darum, was NIERO@net e.K. tun kann, Ihnen zu helfen, Ihre Ziele und gewünschten Ergebnisse zu erreichen.

NIERO@net e.K. hilft dies, Ihre unternehmerische Motivation zu verstehen, zu verstehen, wie Sie Ihre Unternehmensentwicklung sehen. Das eröffnet somit die Möglichkeit, Sie bei dieser Zukunftsplanung zu unterstützen. Wenn wir wissen, was Sie erreichen wollen, können wir prüfen, ob Ihr unternehmen die dafür passende Technologie einsetzt und was Sie zukünftig benötigen.

QBR-Meetings sollen Ihnen das Gefühl geben, Ihr Geld gut zu investieren, sowie die Sicherheit, dass wir Ihre unternehmerischen Herausforderungen genau verstehen und dass wir hinter den Kulissen alle Anstrengungen unternehmen, sicher zu stellen, Ihren Arbeitsalltag ungestört bleiben zu lassen.

Auf der anderen Seite bieten diese ungezwungenen Treffen unseren Klientinnen und Klienten die Möglichkeit, uns von ihren Erfahrungen mit unseren Diensten zu berichten und uns zu sagen, ob sie – aus ihrer Sicht – mit unserer Leistung und unserer Kommunikation zufrieden waren, so dass wir unsere Prozesse nötigenfalls anpassen können.

Im Laufe des Meetings sprechen wir darüber, wie gut wir arbeiten, was gut funktioniert und was weniger gut. Wir diskutieren darüber, welche Maschinen und Applikationen die meisten Fehler aufweisen, welche Mitarbeite die meiste Hilfe benötigen und wer möglicherweise von Trainings profitiert. Wir nehmen uns Zeit, die Stärken, Schwächen, Möglichkeiten und Bedrohungen herauszuarbeiten, die einen Einfluss auf die IT-Infrastruktur unserer Klienten haben und diese Punkte zu adressieren.

Für QBR-Meetings reservieren wir jeweils 2 Stunden, um auf Senior-Executive-Level miteinander zu sprechen.

Wir werden demnächst beginnen, mit unseren Klientinnen und Klienten die Termine für das IV. Quartal 2018 zu verabreden!

It’s not about upgrading your infrastructure – it is about improving employee efficiency!


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

Als prozessorientiertes, inhabergeführtes und Microsoft-nahes IT-Unternehmen unterstützt NIERO@net e.K. auf vertraglicher Basis anspruchsvolle kleine und mittelständische Unternehmen zwischen 10 und 75 Mitarbeitern in der Metropolregion Hamburg, als deren virtueller Chief Technology Officer (vCTO), über den gesamten IT-Lebenszyklus (Plan, Deliver, Operate) durch Managed Services, Hosted Software Services, Hosted System Services und Managed Public Cloud Solutions dabei, aus dem Kostenfaktor IT ein Profit-Center zu machen und durch höhere Produktivität einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Wir arbeiten ausschließlich mit Profis! Wir arbeiten ausschließlich für Unternehmen, die eine Vision über ihre IT- und Unternehmensstrategie haben und diese professionell entwickeln und umsetzen möchten!

Lesen Sie unser Corporate Profile und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht und weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

12. September 2018 Posted by | NIERO@net e.K. Hosted Solutions, NIERO@net e.K. Managed Public Cloud Solutions (powered by Microsoft CSP), NIERO@net e.K. Managed Services, NIERO@net e.K. Unternehmens-News | , , , , , , , | Leave a comment

SharePoint Migration Tool (SPMT) V2.1.101.0: Incremental migration

Nachdem wir das SharePoint Migration Tool (in einer früheren Version) bei uns intern getestet und für einsetzbar befunden hatten, haben wir das SPMT gegenwärtig in einem kleineren Migrationsprojekt , in dem wir einen eng befreundeten Nordanex-Partner mit unserer Expertise unterstützen, im Einsatz. Es werden on-premises File Shares nach SharePoint Online migriert, inklusive deren Berechtigungen.

Wir haben beschlossen, die Möglichkeit der inkrementellen Migrationsjobs zu nutzen, die das SPMT als Standardeinstellung aktiviert.

Nun wussten wir aus unserer internen Nutzung – das ist auch so auf Microsoft Docs nachzulesen, dass das SPMT nach Beendigung des Migrationsjobs ein Pop-Up einblendet und einen zum Speichern der abgeschlossenen Aufgabe auffordert.

b365559d-fb07-467f-b59d-a0fd9ef360ed

Dumm nur, dass das dieses Mal mit V2.1.101.0 nicht passierte. Allerdings hatten wir standardmäßig anfangs die Möglichkeit genutzt den Job als json-Datei zu speichern. Statt dessen wurden nur die einzelnen Tasks dieses Jobs als “completed” angezeigt, bzw. mit einem grünen Verlaufsbalken. Die einzig verbliebenen Optionen waren “Close” und “Open Report”. “Close” beendet das SPMT logischerweise nur.

Eine kurze Recherche im SharePoint Migration Tool Feedback and Support Forum ergab, dass wir nicht die Einzigen waren, die darüber stolperten. Allerdings ist die Frage nicht abschließend beantwortet.

Wir haben das dann selbst getestet und festgestellt, dass inkrementelle Jobs nach wie vor funktionieren.

Es scheint nur darauf anzukommen, dass man a) anfangs die Standardeinstellungen in den “global Settings” nicht ändert und b) seinen Job als json-File abspeichert, nachdem man ihn angelegt und bevor man auf “Migrate” klickt.

Selbst wenn man vergessen hat, den Job zu speichern, aber mit vorgefertigten csv-Dateien arbeitet und diese für den zweiten Anlauf unverändert wieder verwendet, funktioniert unseren Erfahrungen nach die inkrementelle Migration.

Ob das nun ein Fehler ist, oder so beabsichtigt, muss erst einmal unbeantwortet bleiben. Es ist aber wohl eher davon auszugehen, dass das so sein soll: Wenn man den Job anfänglich abspeichert, dann muss man ihn am Ende ja nicht nochmal speichern. Wenn die Einschätzung stimmt, muss nur die Dokumentation geändert werden.


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

Als prozessorientiertes, inhabergeführtes und Microsoft-nahes IT-Unternehmen unterstützt NIERO@net e.K. auf vertraglicher Basis anspruchsvolle kleine und mittelständische Unternehmen zwischen 10 und 75 Mitarbeitern in der Metropolregion Hamburg, als deren virtueller Chief Technology Officer (vCTO), über den gesamten IT-Lebenszyklus (Plan, Deliver, Operate) durch Managed Services, Hosted Software Services, Hosted System Services und Managed Public Cloud Solutions dabei, aus dem Kostenfaktor IT ein Profit-Center zu machen und durch höhere Produktivität einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Wir arbeiten ausschließlich mit Profis! Wir arbeiten ausschließlich für Unternehmen, die eine Vision über ihre IT- und Unternehmensstrategie haben und diese professionell entwickeln und umsetzen möchten!

Lesen Sie unser Corporate Profile und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht und weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

29. August 2018 Posted by | Lessons learned: Notes from the field, Microsoft Cloud | , , , , | Kommentare deaktiviert für SharePoint Migration Tool (SPMT) V2.1.101.0: Incremental migration

NIERO@net e.K. Proactive Services – Eine echte IT-Partnerschaft!

Wir verstehen, warum Ihre kritischen Unternehmensdienste für Ihren täglichen Betrieb so wichtig sind. Aus diesem Grund verbringen wir so viel Zeit damit, unser Dienstangebot an Ihrer Geschäftsstrategie auszurichten. Der Aufbau eines Programms, dass auf 24x7x365 Netzwerküberwachung, in Verbindung mit konsequent präventiver Wartung, basiert, sorgt für eine optimale Verfügbarkeit der IT in Ihrem Unternehmen.

Eine der größten Herausforderungen bei der Wartung eines Computernetzwerks ist der Versuch, vorherzusagen, was wann ausfallen wird. Mit unserer prozessorientierten Lösung können wir verhindern, dass die meisten Ausfälle jemals passieren. Durch die Kombination von regelmäßiger und umfassender vorbeugender Wartung, sowie solider Echtzeitüberwachung Ihrer kritischen Netzwerkgeräte und PCs gewährleisten wir die Zuverlässigkeit und Stabilität Ihrer IT-Assets.

Diese Lösung ist so effektiv, dass unsere Klienten fast unmittelbare Ergebnisse sehen. Ein regelmäßig gepflegtes Netzwerk bedeutet weniger Ausfälle, was für Sie zu einer höheren Produktivität und Einsparungen bei den Supportkosten führt. Gleichzeitig wird die Gefährdung durch Sicherheitsrisiken drastisch verringert, und die Frustration über instabile IT-Ressourcen verschwindet fast. Wir ermöglichen es unseren Klienten, sich auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren, indem wir ihnen die Sorgen, die aus dem Besitz von IT resultieren, nehmen.

Beinträchtigen folgende Probleme Ihr Unternehmen?

  • vernachlässigte IT? Wird Ihre IT  als „notwendiges Übel “ wahrgenommen und nicht als integraler Bestandteil zur Verbesserung des Geschäftsergebnisses?
  • Ausfallzeiten? Sind es Ausfälle, die Ihre Mitarbeiter von ihre Kernaufgaben abhalten, oder ihnen effizientes Arbeiten unmöglich machen?
  • abgelenkte Mitarbeiter? Verlassen sich Ihre Mitarbeiter auf andere Nicht-IT-Mitarbeiter, um mit störenden IT-Problemen umzugehen?
 

Problem

Grund

Dauer der Problemlösung

  • es dauert lange, auf Probleme zu reagieren und diese zu beheben.

Einen Vor-Ort-Techniker zur Diagnose und Behebung von Problemen zu bekommen, braucht Zeit

Mangelnde Prävention

  • die meisten IT-Dienstleistungen sind ausschließlich reaktiv

Keine Standards für vorbeugende Wartung bei Bedarf

Wissensstand

  • Sie benötigen einen Senior Engineer, bekommen aber nur die Hilfe eines Junior Technikers

Fehlende Informationen zu IT-Problemen verhindern die frühzeitige Diagnose, Fehlerbehebung und Ressourcenzuweisung

Unvorhersehbare Kosten

  • Kosten und Unberechenbarkeit haben Auswirkungen auf Budgetierung und Planung

Dies ist die Folge der Reaktion auf Probleme zum Zeitpunkt des Auftretens (Break/Fix), anstatt Systeme proaktiv zu verwalten

 

NIERO@net e.K. Proactive Services schützen Ihre digitalen Unternehmenswerte!

Die Behebung von IT-Problemen ist teurer, als diese zu verhindern. Die proaktive Lösung von NIERO@net e.K. ist darauf ausgelegt, Ihnen Geld zu sparen und Ihre Kopfschmerzen durch ein ordentliches Systemmanagement zu beseitigen.

Durch die Übernahme der Betriebshoheit über die IT durch einen Cloud & Managed Service Provider

  • wird die Gesamtzuverlässigkeit und Leistung der IT deutlich verbessert
    -> Verhindert Probleme, reduziert die Auswirkungen von Ausfällen und deren Dauer
  • konzentrieren sich die IT-Ausgaben auf Prävention und und Optimierung, statt auf „Brandbekämpfung“
    -> durch vorbeugende Wartung
  • bekommen Sie vorhersehbare IT-Kosten
    -> Der Großteil der Wartungs-/Verwaltungsaktivitäten ist vorgeplant, oder automatisiert
    -> Angleichung der IT-Strategie an Ihre geschäftlichen Bedürfnisse
  • erhalten Sie erhöhte Sicherheit
    -> minimiert das Risiko des Eindringens, Datendiebstahls und des Produktivitätsverlusts
  • profitiert Ihr Unternehmen von einer ausgelagerten IT-Management-Lösung
    -> Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenz und nicht auf Ihre IT

Wir verwenden eine Kombination von Best Practices für Überwachung und Wartung, um sicherzustellen, dass Ihre IT reibungslos läuft.  Alle Probleme, die vermieden werden können, werden verhindert und alle Probleme, die nicht verhindert werden konnten, werden schneller als je zuvor behoben!

  • Mit NIERO@net e.K. Proactive Services erhalten Sie:
    -> 24X7 Leistungsüberwachung Ihrer Geräte, Anwendungen und IT-Ressourcen
    -> geplante, vorbeugende Wartung
    -> Patch Management
    -> Anti-Virus- & Anti-Spam Management
    -> Backup Management
    -> quartalsweises Reporting
  • Somit bietet unsere Lösung:
    -> Netz-und Systemstabilität
    -> Security Services
    -> Datenschutz
    -> effektive Planung durch Transparenz
  • Darüber hinaus erhalten Sie:
    -> Service Desk für zentrale Unterstützung
    -> strategische Planung durch regelmäßige Business Review Meetings
    -> Outsourced CIO und Reporting (Technologie, die ihre geschäftlichen Anforderungen unterstützt; Bereiche, in denen Änderungen nötig sind; Verknüpfung der IT-Leistung mit den Auswirkungen auf Ihr Geschäft

Sie können sich entspannen und sicher sein, dass unsere Experten an Ihrer IT arbeiten und dafür sorgen, dass stets alles reibungslos läuft.

  • 24×7 erweiterte Leistungsüberwachung stellt sicher, dass alle kritischen Netzwerkgeräte, die Ihr Netzwerk umfasst, fehlerfrei sind und zuverlässig und optimal funktionieren.
  • planmäßige vorbeugende Wartung stellt sicher, dass Ihre Server, PCs und andere wichtige Netzwerkgeräte optimal funktionieren. Das verbessert die Zuverlässigkeit und Sicherheit
  • quartalsweise Netzwerk-Integritätsüberprüfung widmet sich der Überprüfung von Berichten und Problemen, die für die fortwährende Leistung Ihres Netzwerks wichtig sind. Wir übersetzen Technologie für Sie in unternehmerische Begriffe.
  • Security Management verwendet ordnungsgemäß konzipierte und implementierte Antiviren- und Anti-Spam-Lösungen, um Ihr Unternehmen geschützt zu halten
  • Patch Management stellt sicher, dass alle Ihre Server und PCs über die aktuellsten Sicherheits- und Systempatches verfügen, um die Leistung zu optimieren und das Sicherheitsrisiko zu minimieren.
  • Network Operations Center: Unser NOC-Team steht Ihnen zur Verfügung, um Ihnen per Remote-Support bei all Ihren Support-Bedürfnissen zu assistieren und aktiv alle ihre Systeme auf kritische Fehler hin zu überwachen.

Dieses Programm passt perfekt zu Ihren geschäftlichen Bedürfnissen und sorgt dafür, dass Ihre IT eine optimale Verfügbarkeit hat, damit Ihr Geschäft nicht beeinträchtigt wird.

Continue reading

15. August 2018 Posted by | NIERO@net e.K. Managed Services, NIERO@net e.K. Unternehmens-News, Small Business Solutions | , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NIERO@net e.K. Proactive Services – Eine echte IT-Partnerschaft!

Microsoft Dynamics 365 Version 1612 (9.0.2.449) online: [Field Service] Solution installation failed. Please try again later. / Field Service database version is out of Sync.

Unsere Microsoft Dynamics 365 Instanz wurde Mitte Juni auf Version 9 aktualisiert. Danach war es uns nicht mehr möglich Kontakte, Leads, oder Firmen zu bearbeiten und diese Vorgänge wurden mit dem Fehler “Die Field Service-Datenbankversion ist nicht synchronisiert. Dies weist möglicherweise auf einen Fehler beim Importieren oder Aktualisieren der Lösung hin. Bitte kontaktieren Sie den Support” quittiert. Der Fehler wird hier mit Lösungsansätzen beschrieben.

Gleichzeitig war es uns aber auch nicht möglich diese Lösung zu aktualisieren. Jeder Versuch wurde mit dem Fehler “Solution installation failed. Please try again later. If the problem persists, please contact customer support.” quittiert.

Außer ein paar zusätzlichen Feldern im Kontakt- und Firmenformular, hinzugefügt vor der Migration zu Microsoft Dynamics 365, wurden keinerlei Anpassungen an der Instanz vorgenommen und es existieren keine eigenen, angepassten Lösungen.

Wir haben also ein Ticket eröffnet und bekamen dann auch recht schnell den schlussendlich passenden Lösungsvorschlag:

“I have checked the details of  error that you got after the solution failed : “PackageDeployerWrapper: PackageDeployer reported status [Failed] during import: The pre-import process failed: There are some processes in a deactivated state. Please reactivate all processes associated with the FieldService and MicrosoftDynamicsScheduling solutions.” Upon checking the workflows and other processes I found at least 21 that are not active and could cause the upgrade to fail. My advise is to reactivate all processes related to the field service solution.”

Tatsächlich waren alle diese Lösung betreffenden Prozesse im Status “Entwurf”.

Lösung

Nachdem wir Sie in der “Standardlösung” aktiviert hatten, klappte die Aktualisierung der “Außendienst-Service” Lösung und wir konnten danach auch wieder Kontakte und Firmen bearbeiten.


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

Als prozessorientiertes, inhabergeführtes und Microsoft-nahes IT-Unternehmen unterstützt NIERO@net e.K. auf vertraglicher Basis anspruchsvolle kleine und mittelständische Unternehmen zwischen 10 und 75 Mitarbeitern in der Metropolregion Hamburg, als deren virtueller Chief Technology Officer (vCTO), über den gesamten IT-Lebenszyklus (Plan, Deliver, Operate) durch Managed Services, Hosted Software Services, Hosted System Services und Managed Public Cloud Solutions dabei, aus dem Kostenfaktor IT ein Profit-Center zu machen und durch höhere Produktivität einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Wir arbeiten ausschließlich mit Profis! Wir arbeiten ausschließlich für Unternehmen, die eine Vision über ihre IT- und Unternehmensstrategie haben und diese professionell entwickeln und umsetzen möchten!

Lesen Sie unser Corporate Profile und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht und weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

18. Juli 2018 Posted by | Lessons learned: Notes from the field, NIERO@net e.K. ServiceDesk | , , , | Kommentare deaktiviert für Microsoft Dynamics 365 Version 1612 (9.0.2.449) online: [Field Service] Solution installation failed. Please try again later. / Field Service database version is out of Sync.

Auf eine Tasse Kaffee und ein Gespräch: Technology Roadmap Meetings (Quarterly Business Review / QBR) für das III. Quartal 2018

NIERO@net e.K. versteht sich als Ihre persönliche IT-Abteilung und Ihr virtueller Chief Technology Officer (CTO). Aus diesem Grund versuchen wir mit Ihnen das kurz- und mittelfristige Budget und die Policies für die „IT-Abteilung“ zu entwickeln, oder den Abschnitt „IT“ zu Ihrem vorhandenen Haushaltsplan hinzuzufügen.

Wir wissen, wie wertvoll es ist, bei unseren Klientinnen und Klienten regelmäßig auf eine Tasse Kaffee und ein Gespräch vorbei zu kommen und mehr über deren Pläne, Hoffnungen und Visionen zu erfahren.

Deshalb wollen wir unsere Klientinnen und Klienten regelmäßig treffen, um ungezwungen über ihr Geschäft zu sprechen: Keine Technologie, kein Vertrieb, keine Lizenzierung, keine Projekte, keine Service-Tickets; einfach ein Gespräch über ihr Geschäft und die Herausforderungen, denen sie gegenüberstehen.

Aus diesem Grund bietet Ihnen NIERO@net e.K. kostenlose Technology Roadmap Meetings (Quarterly Business Review / QBR) an.

Durch QBR-Meetings demonstrieren wir unser Verständnis für die IT-Umgebung unserer Klienten, unsere Reaktionsbereitschaft und unser Engagement für deren geschäftlichen Erfolg.

Das Ziel dieser einmal pro Quartal stattfindenden Gespräche ist es, das Budget, die Vision und die Technologie-Strategie für die nächsten 3 bis 5 Jahren zu entwickeln.

Des Weiteren wird mit QBR-Meetings sichergestellt, dass Ihre IT-Strategie stets optimal an Ihrer Unternehmensstrategie ausgerichtet ist.

Wir sprechen über Ihr Unternehmen, Ihr Geschäft und darüber, wie NIERO@net e.K. Sie unterstützen kann.

Der Fokus des Meetings liegt nicht auf Servicetickets, offenen Supportfällen oder Technik, sondern auf Ihren unternehmerischen Herausforderungen, Zukunftsplanungen und Zielen. Letztendlich geht es darum, was NIERO@net e.K. tun kann, Ihnen zu helfen, Ihre Ziele und gewünschten Ergebnisse zu erreichen.

NIERO@net e.K. hilft dies, Ihre unternehmerische Motivation zu verstehen, zu verstehen, wie Sie Ihre Unternehmensentwicklung sehen. Das eröffnet somit die Möglichkeit, Sie bei dieser Zukunftsplanung zu unterstützen. Wenn wir wissen, was Sie erreichen wollen, können wir prüfen, ob Ihr unternehmen die dafür passende Technologie einsetzt und was Sie zukünftig benötigen.

QBR-Meetings sollen Ihnen das Gefühl geben, Ihr Geld gut zu investieren, sowie die Sicherheit, dass wir Ihre unternehmerischen Herausforderungen genau verstehen und dass wir hinter den Kulissen alle Anstrengungen unternehmen, sicher zu stellen, Ihren Arbeitsalltag ungestört bleiben zu lassen.

Auf der anderen Seite bieten diese ungezwungenen Treffen unseren Klientinnen und Klienten die Möglichkeit, uns von ihren Erfahrungen mit unseren Diensten zu berichten und uns zu sagen, ob sie – aus ihrer Sicht – mit unserer Leistung und unserer Kommunikation zufrieden waren, so dass wir unsere Prozesse nötigenfalls anpassen können.

Im Laufe des Meetings sprechen wir darüber, wie gut wir arbeiten, was gut funktioniert und was weniger gut. Wir diskutieren darüber, welche Maschinen und Applikationen die meisten Fehler aufweisen, welche Mitarbeite die meiste Hilfe benötigen und wer möglicherweise von Trainings profitiert. Wir nehmen uns Zeit, die Stärken, Schwächen, Möglichkeiten und Bedrohungen herauszuarbeiten, die einen Einfluss auf die IT-Infrastruktur unserer Klienten haben und diese Punkte zu adressieren.

Für QBR-Meetings reservieren wir jeweils 2 Stunden, um auf Senior-Executive-Level miteinander zu sprechen.

Wir werden demnächst beginnen, mit unseren Klientinnen und Klienten die Termine für das III. Quartal 2018 zu verabreden!

It’s not about upgrading your infrastructure – it is about improving employee efficiency!


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

Als prozessorientiertes, inhabergeführtes und Microsoft-nahes IT-Unternehmen unterstützt NIERO@net e.K. auf vertraglicher Basis anspruchsvolle kleine und mittelständische Unternehmen zwischen 10 und 75 Mitarbeitern in der Metropolregion Hamburg, als deren virtueller Chief Technology Officer (vCTO), über den gesamten IT-Lebenszyklus (Plan, Deliver, Operate) durch Managed Services, Hosted Software Services, Hosted System Services und Managed Public Cloud Solutions dabei, aus dem Kostenfaktor IT ein Profit-Center zu machen und durch höhere Produktivität einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Wir arbeiten ausschließlich mit Profis! Wir arbeiten ausschließlich für Unternehmen, die eine Vision über ihre IT- und Unternehmensstrategie haben und diese professionell entwickeln und umsetzen möchten!

Lesen Sie unser Corporate Profile und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht und weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

4. Juli 2018 Posted by | NIERO@net e.K. Hosted Solutions, NIERO@net e.K. Managed Public Cloud Solutions (powered by Microsoft CSP), NIERO@net e.K. Managed Services, NIERO@net e.K. Unternehmens-News | , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Auf eine Tasse Kaffee und ein Gespräch: Technology Roadmap Meetings (Quarterly Business Review / QBR) für das III. Quartal 2018

Auf eine Tasse Kaffee und ein Gespräch: Technology Roadmap Meetings (Quarterly Business Review / QBR) für das II. Quartal 2018

NIERO@net e.K. versteht sich als Ihre persönliche IT-Abteilung und Ihr virtueller Chief Technology Officer (CTO). Aus diesem Grund versuchen wir mit Ihnen das kurz- und mittelfristige Budget und die Policies für die „IT-Abteilung“ zu entwickeln, oder den Abschnitt „IT“ zu Ihrem vorhandenen Haushaltsplan hinzuzufügen.

Wir wissen, wie wertvoll es ist, bei unseren Klientinnen und Klienten regelmäßig auf eine Tasse Kaffee und ein Gespräch vorbei zu kommen und mehr über deren Pläne, Hoffnungen und Visionen zu erfahren.

Deshalb wollen wir unsere Klientinnen und Klienten regelmäßig treffen, um ungezwungen über ihr Geschäft zu sprechen: Keine Technologie, kein Vertrieb, keine Lizenzierung, keine Projekte, keine Service-Tickets; einfach ein Gespräch über ihr Geschäft und die Herausforderungen, denen sie gegenüberstehen.

Aus diesem Grund bietet Ihnen NIERO@net e.K. kostenlose Technology Roadmap Meetings (Quarterly Business Review / QBR) an.

Durch QBR-Meetings demonstrieren wir unser Verständnis für die IT-Umgebung unserer Klienten, unsere Reaktionsbereitschaft und unser Engagement für deren geschäftlichen Erfolg.

Das Ziel dieser einmal pro Quartal stattfindenden Gespräche ist es, das Budget, die Vision und die Technologie-Strategie für die nächsten 3 bis 5 Jahren zu entwickeln.

Des Weiteren wird mit QBR-Meetings sichergestellt, dass Ihre IT-Strategie stets optimal an Ihrer Unternehmensstrategie ausgerichtet ist.

Wir sprechen über Ihr Unternehmen, Ihr Geschäft und darüber, wie NIERO@net e.K. Sie unterstützen kann.

Der Fokus des Meetings liegt nicht auf Servicetickets, offenen Supportfällen oder Technik, sondern auf Ihren unternehmerischen Herausforderungen, Zukunftsplanungen und Zielen. Letztendlich geht es darum, was NIERO@net e.K. tun kann, Ihnen zu helfen, Ihre Ziele und gewünschten Ergebnisse zu erreichen.

NIERO@net e.K. hilft dies, Ihre unternehmerische Motivation zu verstehen, zu verstehen, wie Sie Ihre Unternehmensentwicklung sehen. Das eröffnet somit die Möglichkeit, Sie bei dieser Zukunftsplanung zu unterstützen. Wenn wir wissen, was Sie erreichen wollen, können wir prüfen, ob Ihr unternehmen die dafür passende Technologie einsetzt und was Sie zukünftig benötigen.

QBR-Meetings sollen Ihnen das Gefühl geben, Ihr Geld gut zu investieren, sowie die Sicherheit, dass wir Ihre unternehmerischen Herausforderungen genau verstehen und dass wir hinter den Kulissen alle Anstrengungen unternehmen, sicher zu stellen, Ihren Arbeitsalltag ungestört bleiben zu lassen.

Auf der anderen Seite bieten diese ungezwungenen Treffen unseren Klientinnen und Klienten die Möglichkeit, uns von ihren Erfahrungen mit unseren Diensten zu berichten und uns zu sagen, ob sie – aus ihrer Sicht – mit unserer Leistung und unserer Kommunikation zufrieden waren, so dass wir unsere Prozesse nötigenfalls anpassen können.

Im Laufe des Meetings sprechen wir darüber, wie gut wir arbeiten, was gut funktioniert und was weniger gut. Wir diskutieren darüber, welche Maschinen und Applikationen die meisten Fehler aufweisen, welche Mitarbeite die meiste Hilfe benötigen und wer möglicherweise von Trainings profitiert. Wir nehmen uns Zeit, die Stärken, Schwächen, Möglichkeiten und Bedrohungen herauszuarbeiten, die einen Einfluss auf die IT-Infrastruktur unserer Klienten haben und diese Punkte zu adressieren.

Für QBR-Meetings reservieren wir jeweils 2 Stunden, um auf Senior-Executive-Level miteinander zu sprechen.

Wir werden demnächst beginnen, mit unseren Klientinnen und Klienten die Termine für das II. Quartal 2018 zu verabreden!

It’s not about upgrading your infrastructure – it is about improving employee efficiency!


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

Als prozessorientiertes, inhabergeführtes und Microsoft-nahes IT-Unternehmen unterstützt NIERO@net e.K. auf vertraglicher Basis anspruchsvolle kleine und mittelständische Unternehmen zwischen 10 und 75 Mitarbeitern in der Metropolregion Hamburg, als deren virtueller Chief Technology Officer (vCTO), über den gesamten IT-Lebenszyklus (Plan, Deliver, Operate) durch Managed Services, Hosted Software Services, Hosted System Services und Managed Public Cloud Solutions dabei, aus dem Kostenfaktor IT ein Profit-Center zu machen und durch höhere Produktivität einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Wir arbeiten ausschließlich mit Profis! Wir arbeiten ausschließlich für Unternehmen, die eine Vision über ihre IT- und Unternehmensstrategie haben und diese professionell entwickeln und umsetzen möchten!

Lesen Sie unser Corporate Profile und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht und weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

28. März 2018 Posted by | NIERO@net e.K. Hosted Solutions, NIERO@net e.K. Managed Public Cloud Solutions (powered by Microsoft CSP), NIERO@net e.K. Managed Services, NIERO@net e.K. Unternehmens-News | , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Auf eine Tasse Kaffee und ein Gespräch: Technology Roadmap Meetings (Quarterly Business Review / QBR) für das II. Quartal 2018

NIERO@net e.K. Hybrid Managed Services: Flexible, ergänzende Unterstützung zum passenden Preis

Beziehen sich die folgenden Bedenken auf Ihr IT-Team?

  • Reaktiver Service? Ihr IT-Team fühlt sich gegenüber IT-Problemen eher reaktiv als proaktiv?
  • Angst um die IT-Sicherheit? Die IT-Abteilung befürchtet, dass verwundbare Server, Laptops oder PCs die Organisation oder die Unternehmensdaten gefährden können?
  • Wachsender Druck? Eine zunehmende Anzahl an Netzwerkgeräten, wie bspw. Smartphones, erfordern ein professionelles Management?
  • Netzwerkausfälle zur Unzeit? Unsicherheit, nicht zu wissen, was wann ausfällt und dann gezwungen sein, Zeit zu finden, um das Problem zu lösen?
  • Mangel an Fähigkeiten? Es gibt IT-Bereiche, in denen Ihr IT-Team für deren Verwaltung weder zertifiziert, noch ausgebildet ist?

Vollständig überwachte IT

Wir bieten Ihrem IT-Team eine vollständige Überwachung Ihrer Systeme, um eine höhere Effizienz bei der IT-Verwaltung zu gewährleisten, bevor Probleme auftreten.

Ihre Technologie muss so flexibel sein, wie Ihr IT-Team, daher haben wir NIERO@net e.K. Hybrid Managed Services als ergänzendes Support-Programm entwickelt. Mit diesem Ergänzungsprogramm können Sie Ihre Support- und Service-Anforderungen, die sich direkt auf Ihre kritischen Unternehmensprozesse, interne Erwartungen und Endanwenderanfortderungen beziehen, kosteneffizient anpassen.

NIERO@net e.K. Hybrid Managed Services bieten einzelne Dienste, die die IT-Abteilung je nach Bedarf auswählen kann, ergänzt durch die Bereitstellung von Überwachung, Support und Automatisierungstools. Somit liefert unsere Lösung Wertschöpfung durch Steigerung der Effektivität, Effizienz und des Umfangs, der von der IT-Abteilung gelieferten Dienstleistungen. 

Warum ergänzende IT-Services für Ihre IT-Abteilung passend sind

Programmvorteile:

  • Sicheres Netzwerk: Gewährleistet einen ständigen Einblick in alle Sicherheitsbedürfnisse und -anforderungen.
  • Geschützte Geschäftsinformationen: eine ordnungsgemäße Berichterstattung gewährleistet die Einhaltung der Rechenschaft- und Nachweispflichten gegenüber dem Management.
  • Verbringen Sie mehr Zeit mit sinnvoller Arbeit: Nutzen Sie ein skalierbares RMM als Ihren “Watchdog”, damit Sie sich auf ihre Kern-Aktivitäten konzentrieren können, anstatt auf reaktive Problemlösungen.
  • Nutzen Sie Erfahrung: Sichern Sie sich Unterstützung bei Bedarf in spezialisierten Fachgebieten, oder – ganz einfach – als Urlaubs- / Krankheitsvertretung.

Programmoptionen:

  • Flexible und maßgeschneiderte Lösungen ermöglichen es Ihnen, nur die Dienste auszuwählen und zu kombinieren, die den spezifischen Anforderungen Ihres IT-Teams entsprechen.
  • Steuern Sie Ihre IT-Kosten, indem Sie die Effizienz mit den richtigen proaktiven Einsicht in ihre IT steigern.
  • Unser Network Operations Center steht Ihnen zur Verfügung, um Ihr IT-Team bei Support-Anforderungen zu unterstützen und Remote-Support bereitzustellen, um schnellere Lösungen zu erhalten.
  • Informationen auf CIO Level, die monatlich für jeden einzelnen IT-Bereich bereitgestellt werden, für den Sie tiefere Einblicke und Berichte benötigen.

Ergänzungsoptionen

Beschreibung

ASP

Nutzen Sie eine skalierbare Remote-Monitoring-, Management- und Automatisierungsplattform (RMM), um alle Ihre IT-Ressourcen von einer einzigen Konsole aus zu verwalten und Remote-Support für Ihre Endbenutzer bereitzustellen.

 

Managed Monitoring

Unsere Managed Monitoring-Lösung ist mehr als nur Software und nutzt unser Network Operations Center, um Probleme zu untersuchen und zu selektieren, Wartungsarbeiten durchzuführen und verwertbare Elemente an Ihr IT-Team zu eskalieren.

 

Outsourced Helpdesk

Unser Helpdesk ist bereit, Remote-Support für Ihre Endbenutzer bereitzustellen, sodass Sie sich auf wichtige IT-Management-Aufgaben konzentrieren können.

 

Projektunterstützung

Wir bieten dedizierte technische Unterstützung bei der Planung, Implementierung oder dem Support eines neuen Projekts.

 

maßgeschneiderte Dienste

Ihr Unternehmen hat einzigartige IT-Anforderungen und wir können eine angepasste Support-Lösung erstellen, die sich an Ihren geschäftlichen Zielen orientiert und sich vollständig in Ihre bestehende IT-Abteilung integriert. Arbeiten Sie mit uns, um die richtige Lösung für Ihr Unternehmen zu entwickeln!

 

Arbeiten Sie einfach mit uns, um festzustellen, welche Dienstleistungen für Sie sinnvoll sind, und wir stellen sicher, dass Sie eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung haben. Sie kennen Ihr Netzwerk besser als jeder andere, also legen wir die Entscheidungs- und Kaufhoheit in Ihre Hände!

Kontaktieren Sie uns noch heute für ein maßgeschneidertes Angebot!


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

Als prozessorientiertes, inhabergeführtes und Microsoft-nahes IT-Unternehmen unterstützt NIERO@net e.K. auf vertraglicher Basis anspruchsvolle kleine und mittelständische Unternehmen zwischen 10 und 75 Mitarbeitern in der Metropolregion Hamburg, als deren virtueller Chief Technology Officer (vCTO), über den gesamten IT-Lebenszyklus (Plan, Deliver, Operate) durch Managed Services, Hosted Software Services, Hosted System Services und Managed Public Cloud Solutions dabei, aus dem Kostenfaktor IT ein Profit-Center zu machen und durch höhere Produktivität einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Wir arbeiten ausschließlich mit Profis! Wir arbeiten ausschließlich für Unternehmen, die eine Vision über ihre IT- und Unternehmensstrategie haben und diese professionell entwickeln und umsetzen möchten!

Lesen Sie unser Corporate Profile und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht und weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

7. Februar 2018 Posted by | NIERO@net e.K. Managed Services | , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NIERO@net e.K. Hybrid Managed Services: Flexible, ergänzende Unterstützung zum passenden Preis

Lessons Learned: Der seltsame Fall der Fehlenden cmdlets im PowerShell Modul für Azure Rights Management

Wir wollten vor Kurzem die neue Office 365 Message Encryption auf Basis von Azure Information Protection einrichten. Hierzu wird das PowerShell Modul für Azure Rights Management benötigt.

Um sicher zu gehen, dass wir das aktuellste Modul nutzen, haben wir die aktuellste Version heruntergeladen und installiert.

Die Verbindung mit AADRM schlug dann aber fehl.

ConnectAADRMService

Unser erster Verdacht eines korrupten Pakets bewahrheitet sich nicht, da dieses auf anderen Maschinen einwandfrei funktionierte. Auch eine erneute Installation änderte nichts.

Die Voraussetzungen zum Ausführen dieses Moduls waren, inkl der PowerShell selbst, erfüllt.

$PSVersiontable 

Die Modulpfade waren soweit auch in Ordnung.

$env_psmodulepath

Ebenso klappte die Auflistung der verfügbaren Module (wobei der Parameter “refresh” nichts änderte).

GetModule_ListAvailable 

Hier waren auch die Cmdlets zu sehen, allerdings dann nicht mehr, sobald man das Modul importiert.

 GetModuleAADRM

Nun war es von Interesse zu sehen, was genau beim Import passiert. In diesem Falle nicht arg viel.

ImportModule_AADRM_verbose_FALSCH

An dieser Stelle haben wir das Ganze unter Benutzung des Process Monitors wiederholt, um zu schauen, ob es Hinweise drauf gibt, was der PowerShell hier fehlt.

Screenshot ProcMon

Was uns im Gesamtbild auffiel, dass die PowerShell irgendetwas suchte, bspw. eine PowerShell.exe.config, bzw. eine PowerShell.ini, aber – wie im Mittelteil erkennbar – augenscheinlich auch eine .NET Assembly namens “Policy.1.0.System.Management.Automation”, die in der Registry nicht auffindbar war.

Wobei die Assembly selbst vorhanden war.

Assembly

Continue reading

24. Januar 2018 Posted by | Lessons learned: Notes from the field, Microsoft Cloud | , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Lessons Learned: Der seltsame Fall der Fehlenden cmdlets im PowerShell Modul für Azure Rights Management