NIERO@net e.K. – Corporate Blog

Wir sichern Ihre digitalen Unternehmenswerte!

SBS 2011 Migrations-Task “SharePoint-Website migrieren” (Wo es besser ist das Kleingedruckte zu lesen)

Im Microsoft Partner-Workshop “2WK03 Migration von SBS 2003/2008 auf SBS2011” der letzte Woche bei uns in Hamburg stattfand, sind wir alle auf ein ganz, dummes Problem gestoßen.

Bei der letzten Übung, die sich mit dem Task “SharePoint-Website migrieren” befasste, sind wir bei dem letzten Schritt, dem Fax-Setup, beim Import der vorher gesicherten Website und Liste in eine cmp-Datei mit Hilfe der PowerShell hängen geblieben.

Der Befehl import-spweb –identity http://companyweb –path x:\verzeichnis\sicherung.cmp wurde von der SharePoint 2010 Verwaltungskonsole mit “colud not find the file” oder auch direkter mit “Kein Zugriff auf das Verzeichnis” quittiert.

Tja, wer lesen kann, ist hier klar im Vorteil!

Was wir nämlich alle, inkl. Trainer, vergessen haben (Komisch, dass niemand auf das Nahliegendste kam), war nämlich der kleine Satz in der TechNet:

“Click Start, click All Programs, click Microsoft SharePoint 2010 Products, click SharePoint 2010 Management Shell, and then click Run as administrator.”

Also, dieser PowerShell-Befehl funktioniert nur mit Administrator-Berechtigungen!

Siehe: http://technet.microsoft.com/en-us/library/gg563792.aspx

26. Oktober 2011 - Posted by | Learning (Lab Labour, Certification) | , , , , ,

Sorry, the comment form is closed at this time.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück