NIERO@net e.K. – Corporate Blog

Wir sichern Ihre digitalen Unternehmenswerte!

Lessons Learned: DIPRINT = RAW

Wir haben heute bei einem Klienten einen neuen Ricoh Aficio MP eingeführt, der über einen Windows Server Druckserver via Standard-TCP/IP-Port bereitgestellt wird.

Dabei habe ich es, bei dem Unterfangen, nicht benutzte Protokolle zu deaktivieren, geschafft, ein paar Leute vom Drucken abzuhalten.

Microsoft setzt bei Druckservern in reinen Windows-Umgebungen bei Nutzung eines Standard-TCP/IP-Ports auf das Protokoll „RAW“ über Port 9100.

Nach intensiver Recherche habe ich dann schließlich in einem (gut versteckten) Security-Whitepaper von RICOH das Folgende gefunden:

clip_image001

DIPRINT darf also nicht deaktiviert werden.

Haben wir mal wieder etwas dazu gelernt, Herrschaften :=)

9. Oktober 2012 - Posted by | Lessons learned: Notes from the field | , ,

Sorry, the comment form is closed at this time.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück