NIERO@net e.K. – Corporate Blog

Ihr Weg zu strategischer SMB IT beginnt mit Managed Services

Nachlese: acmeo Partnerkonferenz 2017 am 18. September 2017

Am 18. September 2017 fand der Konferenztag der acmeo Partnerkonferenz 2017 in Fulda statt.

Wie schon die letzten Jahre hat sich der Besuch vom unternehmerischen Standpunkt gelohnt. Herausragend war die Keynote “Expanding your Managed Services Business” von Ryan Morris (Morris Management Partners), deren Quintessenz die Tatsache war, dass europäische MSPs in Bezug auf die Nachfrage nicht das volle Marktpotential nutzen.

Weitere Highlights waren die Vorträge “IT-Notfallplanung: Vom Backup zum Notfallhandbuch” unseres Berliner Kollegen Tilmann Teut, aber auch die zwei strategischen Vorträge “AUGENHÖHE!Vom IT-Hausmeister zum Berater” und “Wie führe ich ein erfolgreiches Systemhaus? Erfahrungen, Erfolge und Misserfolge aus 30 Jahren”, die beide die Richtigkeit unserer unternehmerischen Ausrichtung bestätigten.

Wir haben den Vorschlag unterbreitet, für das nächste Jahr Karl Palachuk für einen Keynote-Vortrag einzuladen. Das dürfte unseres Erachtens die diesjährige Keynote sehr gut ergänzen.

Auch, wenn wir mit gewissen Auswirkungen der Expansion und Neuausrichtung der acmeo momentan nicht unbedingt konform gehen, werden wir sicherlich auch im nächsten Jahr unseren Weg nach Fulda finden. Austausch und Lernen von einander sind unverzichtbar. Lehrreich war diese Konferenz in all den Jahren.

In diesem Artikel gibt es noch einen ausführlicheren Nachbericht: http://www.it-business.de/ein-bisschen-msp-ist-acmeo-zu-wenig-a-645695/


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

Als prozessorientiertes, inhabergeführtes und Microsoft-nahes IT-Unternehmen unterstützt NIERO@net e.K. auf vertraglicher Basis anspruchsvolle kleine und mittelständische Unternehmen zwischen 10 und 75 Mitarbeitern in der Metropolregion Hamburg, als deren virtueller Chief Technology Officer (vCTO), über den gesamten IT-Lebenszyklus (Plan, Deliver, Operate) durch Managed Services, Hosted Software Services, Hosted System Services und Managed Public Cloud Solutions dabei, aus dem Kostenfaktor IT ein Profit-Center zu machen und durch höhere Produktivität einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Wir arbeiten ausschließlich mit Profis! Wir arbeiten ausschließlich für Unternehmen, die eine Vision über ihre IT- und Unternehmensstrategie haben und diese professionell entwickeln und umsetzen möchten!

Lesen Sie unser Corporate Profile und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht und weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

1. November 2017 Posted by | Konferenzen, Seminare und Veranstaltungen | , , , | Kommentare deaktiviert für Nachlese: acmeo Partnerkonferenz 2017 am 18. September 2017

FYI: Office 365 User Group Hamburg Meetup – 1. Meetup am 06. November 2017

Neben dem bereits etablierten Azure Meetup wurde vor Kurzem das Office 365 User Group Hamburg Meetup gegründet.

Hier geht es um alle Querschnittsthemen zum Thema Office 365 und um die Bereitstellung und Entwicklung von Office 365 Anwendungen und Erweiterungen. Willkommen sind Consultants, Engineers und Anwender, die sich mit Office 365 und umgebenden Tools auseinandersetzen, aber auch Presales- und Sales-Personal ist gerne gesehen.

Das erste Treffen (für das es mittlerweile ausschließlich Wartelistenplätze gibt) findet am 06. November 2017 statt.

Stand heute hat die Gruppe 229 Mitglieder; es wäre schön, wenn es mehr würden.


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

Als prozessorientiertes, inhabergeführtes und Microsoft-nahes IT-Unternehmen unterstützt NIERO@net e.K. auf vertraglicher Basis anspruchsvolle kleine und mittelständische Unternehmen zwischen 10 und 75 Mitarbeitern in der Metropolregion Hamburg, als deren virtueller Chief Technology Officer (vCTO), über den gesamten IT-Lebenszyklus (Plan, Deliver, Operate) durch Managed Services, Hosted Software Services, Hosted System Services und Managed Public Cloud Solutions dabei, aus dem Kostenfaktor IT ein Profit-Center zu machen und durch höhere Produktivität einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Wir arbeiten ausschließlich mit Profis! Wir arbeiten ausschließlich für Unternehmen, die eine Vision über ihre IT- und Unternehmensstrategie haben und diese professionell entwickeln und umsetzen möchten!

Lesen Sie unser Corporate Profile und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht und weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

18. Oktober 2017 Posted by | Konferenzen, Seminare und Veranstaltungen, Microsoft Cloud | , , , , | Kommentare deaktiviert für FYI: Office 365 User Group Hamburg Meetup – 1. Meetup am 06. November 2017

Nachlese zur @acmeocloud Partnerkonferenz 2016 #pk2016 #acmeo

Am 15. Juni 2016 war es wieder soweit.

In Fulda fand die acmeo Partnerkonferenz 2016 statt und es war wieder einmal ein toller, interessanter Tag mit viel Networking und viel Input über Strategie, Prozessmanagement und Recht.

Dieses Jahr waren zwei Dinge von besonderem Interesse.

Früh morgens gab Alistair Forbes (LOGICnow, SolarWinds) einen detaillierten Ausblick auf die Zukunft unter dem Dach von SolarWinds MSP.

Gleich danach moderierte Alistair Forbes eine panel discussion mit Geschäftsführern von Managed Service Providern aus den USA, dem Vereinigten Königreich, den Niederlanden und Italien. Diese Podiumsdiskussion stand unter dem Motto „Was kommt nach Managed Services und was können wir vom US/GB/NL/IT Markt lernen?„.

Es ist immer interessant sich mit Kollegen aus Märkten auszutauschen, in denen das Modell “Managed Services” wirklich gelebt wird und in denen bereits an der Zukunft gearbeitet wird.

Lebhaft wurde diese Diskussion, als es zu den Themen Begrenzung von Haftungsrisiken und Verantwortlichkeiten in den SLA und MSA, bzw. zum Thema Preisgestaltung und Vertrieb kam. Hier gingen die Ansichten sehr weit auseinander.

Einig waren wir uns im Folgenden:

Das Anbieten von Monitoring oder Backup macht noch keine Managed Services. Managed Services bedeutet die Übernahme der Verantwortung und des Risikos für die IT des Klienten als virtueller CTO, gegen eine angemessene Risiko- und Aufwandspauschale und Einhaltung von Dienstausführungsrichtlinien. Insofern sind Managed Service Provider und deren Mitarbeiter zertifizierte und hochgebildete Spezialisten.

Daraus resultiert, dass es auf dem deutschen Markt noch nicht viele wirkliche Managed Service Provider gibt und Unternehmen aufpassen und genau überlegen müssen, mit wem sie zusammenarbeiten. Vier professionelle und ambitionierte Managed Service Provider, uns eingeschlossen, tauschen sich beim Microsoft Partner Stammtisch Hamburg (MPSHH) aus.

Aus unternehmenspolitischer Sicht waren die Sessions “Wie ich in meinem Systemhaus eine eigene Cloud-Strategie entwickelt habe” und “Vorsicht vorm Kistenschieben in der Cloud – Betriebsmodelle pro User” empfehlenswert. In letzterer wurde nämlich auch noch einmal klargestellt, was den MSP eigentlich von einem herkömmlichen Dienstleister unterscheidet. Der MSP schuldet nicht das Postfach, oder Onlinespeicher. Er schuldet die Bereitstellung und den operativen Betrieb einer Infrastruktur, respektive deren Verfügbarkeit. Weil wir dies schulden, begrenzen wir beispielsweise auch den Zugriff durch Dritte auf diese Infrastrukturen, als wären es unsere Eigenen.

In der Session “IT-Sicherheit & Datenschutz – rechtliche Vernetzung oder Chaos” gab Herr Rechtsanwalt Thomas Feil einen Ausblick auf die EU Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), die ab dem 25. Mai 2018 alle nationalen Datenschutz-Regelungen ablösen wird. Es wird nicht mehr ausreichen, auf die Einhaltung der Datenschutzregelungen “hinzuwirken”, sondern die Regelungen müssen zwingend eingehalten und überwacht werden. Haftungsregelungen werden verschärft und höhere Busgelder werden angedroht.

Es ist immer wieder ein Vergnügen, Herrn Feil zuzuhören, weil er es stets schafft komplizierte, trockene Themen erfrischend einfach und amüsant zu vermitteln.

Die letzte Session des Tages “Prozessautomatisierung: Mehr Zeit fürs Kerngeschäft!” war extrem inspirierend. Die Automatisierung von Geschäftsprozessen ist für den Erfolg in unserer Branche alternativlos. Erfolgreiche digitale Transformation wird für das geschäftliche Überleben entscheidend sein, insofern ist es interessant zu hören, wie dies in anderen Unternehmen unserer Branche angegangen und umgesetzt wird.

Abschließend, nach all dem Jubel, noch ein Kritikpunkt: Dieses Jahr gab es keine gedruckten Konferenzunterlagen, sondern eine Konferenz-App. Diese stand ausschließlich für Android und iOS zur Verfügung. Wir gehören zu den aufrechten und eisernen 5% an Nutzern von Windows 10 Mobile, die wieder einmal außer Acht blieben. Das Benutzererlebnis mit der Web-App unter Edge war ein Graus, weil diese ständig die Re-Verifizierung des Benutzerkontos über einen Bestätigungscode verlangte.

Heutzutage sollte das Argument “Entwicklung lohnt nicht, weil zu wenig Nutzer und somit herausgeworfenes Geld” obsolet sein. Mit Hilfe der Windows Bridge for iOS (Project Ilandwood), sollte es Entwicklern möglich sein, iOS Apps ohne viel Aufwand als Universal Windows Platform app zu portieren.

Ein paar Impressionen finden Sie auf der Facebookseite der acmeo GmbH & Co. KG.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr und sind sicherlich wieder dabei.


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

NIERO@net e.K. versteht sich als “Solution Innovator” und “Enterprise Architect”, indem wir unser Angebot auf Management Consulting, Mobile- /Cloud-Lösungen, Geschäftsprozess-Lösungen und Managed Services verlagern. Lesen Sie unsere Corporate Statements und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht.

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, Hosted Software Services und Hosted System Services für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: “Enterprise Solutions and Quality for Small Business”

Unsere Kerndienste: Managed Networks – Managed Workstations – Managed Email – Managed Cloud – Managed Continuity – Managed Security – Managed Mobile – Managed Backup & Disaster Recovery

13. Juli 2016 Posted by | Konferenzen, Seminare und Veranstaltungen | , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachlese zur @acmeocloud Partnerkonferenz 2016 #pk2016 #acmeo

Nachlese: Global Azure Bootcamp 2016 in Hamburg #GAB2016

Am 16. April 2016 fand das Global Azure Bootcamp 2016 an über 162 Orten statt, unter Anderem auch bei uns im Hamburger Microsoft RO.

Der April ist zwar schon eine ganze Weile Vergangenheit. Nichts desto trotz wollen wir noch eine kleine Nachlese geben.

Das Bootcamp in Hamburg war eine gemeinsame Veranstaltungen der ACD und der Windows Server UG Berlin, organisiert von Oliver Michalski (Microsoft MVP for Azure) und Flo Klaffenbach (Microsoft MVP for Cloud and Data Center Management).

Insgesamt gesehen war das ein rundherum gelungener Tag, der viel zum Lernen bot, aber auch genügend Freiraum für das notwendige Netzwerken. Insofern war es sogar positiv, dass der letzte Vortrag ausfiel, weil dadurch noch mehr Zeit für Gespräche blieb.

Da von unserer lokalen Community die übliche “Gang” anwesend war, haben wir die Veranstaltung auch zur Eigenwerbung für den Microsoft Partner Stammtisch Hamburg genutzt.

Die interessantesten Vorträge aus unserer Sicht waren “SharePoint Online – Der SharePoint Server aus der Cloud” unseres Kollegen Martin Schlenker, “Automatisierte Erstellung einer Entwicklungsumgebung mit Azure Automation” von Lennart Passig und Exchange Hybrid mit Azure AD von Jens Nilsson.

Der Kollege Lennart Passig hat seine eigene Nachlese geschrieben und seine Präsentation veröffentlicht. Diesen Beitrag finden Sie auf der Seite der ACD.

Vielleicht wäre noch ein wenig Hands-on-Labs schön gewesen, etwas praktische Übungen zwischendurch. Irgendeiner der deutschen Standorte hatte den Tag als Lab organisiert.

Community-Veranstaltungen sind goldwert und wir danken hier noch einmal den Organisatoren und Sponsoren dieses Tages.


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

NIERO@net e.K. versteht sich als “Solution Innovator” und “Enterprise Architect”, indem wir unser Angebot auf Management Consulting, Mobile- /Cloud-Lösungen, Geschäftsprozess-Lösungen und Managed Services verlagern. Lesen Sie unsere Corporate Statements und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht.

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, Hosted Software Services und Hosted System Services für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: “Enterprise Solutions and Quality for Small Business”

Unsere Kerndienste: Managed Networks – Managed Workstations – Managed Email – Managed Cloud – Managed Continuity – Managed Security – Managed Mobile – Managed Backup & Disaster Recovery

15. Juni 2016 Posted by | Konferenzen, Seminare und Veranstaltungen | , , , , , , , , , , , , , | 2 Comments

Nachlese zum Workshop: Microsoft Office 365, Dynamics CRM Online und Microsoft Azure datenschutzkonform und compliant verkaufen

Am 10. März fand im Microsoft RO Hamburg der bis dato letzte Workshop “Microsoft Office 365, Dynamics CRM Online und Microsoft Azure datenschutzkonform und compliant verkaufen” mit Frau RA Thieme und Herrn RA Reiners von PRW Rechtsanwälte aus München.

Herr Reiners teilte übrigens zwischendurch mit, dass Microsoft weitere Veranstaltungen dieser Reihe in den selben RO, wie beim ersten Schwung, plant. Stand heute, sollen die Termine noch bekannt gegeben werden.

Es war ein sehr interessanter, lehrreicher und informativer Tag!

Für jeder, dem an einem profitablen und professionellen Cloudgeschäft in Deutschland gelegen ist, lohnt sich die Investition an Zeit und Geld.

Am Ende sehen wir für uns als Teilnehmer einen Wissensvorsprung gegenüber all dem Halb- und Nichtwissen bzgl. Cloud und Datenschutz gegenüber unseren Marktbegleitern und das kommt unseren geschätzten Klientinnen und Klienten zu Gute.

Drei Leitsätze sind der “Key Takeaway” aus diesem Workshop:

  • Ein Rechenzentrum in Deutschland ist datenschutzrechtlich nicht anders zu behandeln, als ein Rechenzentrum in einem anderen Mitgliedsstaat der EU.
  • Die Berufsträger (Rechtsanwälte, Ärzte, etc.) können Clouddienste nutzen, es ist aber in den jeweiligen Interessenvertretungen ab und an noch umstritten, wie mit §203 StGB umzugehen ist. Es gibt rechtskonforme Lösungsansätze, an denen aber noch gearbeitet wird (PRW Rechtsanwälte nutzt Microsoft Office 365 und Herr Reiners stellte augenzwinkernd fest, trotzdem noch als Rechtsanwalt zugelassen zu sein).
  • Detaillierte Verträge sind für Managed Public Cloud Provider ein Muss!

Der Rest unseres Wissens belassen wir hinter der “Bezahlschranke”.

Das Schöne ist, wir bekommen als Cloudpartner in der Zukunft weitere Unterstützung von PRW Rechtsanwälte.


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

NIERO@net e.K. versteht sich als “Solution Innovator” und “Enterprise Architect”, indem wir unser Angebot auf Management Consulting, Mobile- /Cloud-Lösungen, Geschäftsprozess-Lösungen und Managed Services verlagern. Lesen Sie unsere Corporate Statements und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht.

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, Hosted Software Services und Hosted System Services für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: “Enterprise Solutions and Quality for Small Business”

Unsere Kerndienste: Managed Networks – Managed Workstations – Managed Email – Managed Cloud – Managed Continuity – Managed Security – Managed Mobile – Managed Backup

4. Mai 2016 Posted by | Konferenzen, Seminare und Veranstaltungen | , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachlese zum Workshop: Microsoft Office 365, Dynamics CRM Online und Microsoft Azure datenschutzkonform und compliant verkaufen

Nachlese: Microsoft Cloud Experience Tour 2015/ 2016 #CETbMS

Am 25.02.2016 fand in Hamburg die Microsoft Cloud Experience Tour 2015/ 2016 statt.

Diese wurde speziell für Microsoft-Partner in Kooperation mit den Microsoft-Distributoren und IT-BUSINESS konzipiert.

Die Agenda adressiert alle Partner- und Business-Fragen zur Microsoft Cloud: Was ist in der Cloud möglich? Wo liegen die Chancen und Risiken? Welche Wege können und sollten Sie als Partner einschlagen?

Nach einigen sehr interessanten Vorträgen, fanden einige Worldcafés statt. Das Erste bekam man zugelost, das Zweite durfte man sich aussuchen. Unser Erstes hieß “Tops & Flops beim Cloud Sales” mit Martin Marx und war schlussendlich eine sehr angeregte Diskussion über “die Cloud” an sich. Danach haben wir uns “Der heiße Stuhl« – Cloud & Recht” mit  Herrn RA Wilfried Reiners ausgesucht. Das war wohl auch gut so, denn Herr Reiners vermittelte uns wichtige Aspekte der Haftung des Cloud Service Providers bzgl. Microsoft Office 365.

Aufgrund dessen nutzten wir die Chance und haben uns zum 10.03.2016 für das Microsoft Seminar “Microsoft Office 365, Dynamics CRM Online und Microsoft Azure datenschutzkonform und compliant verkaufen” in Hamburg angemeldet.

Vom unternehmensstrategischen Blickwinkel her, war dieser Tag lohnender, als der Channel meets Cloud Kongress in München.

Bis auf eine halbe Stunde MPN-Vorstellung am Nachmittag, die man getrost wieder vergessen kann, waren alle Vorträge und auch der Erfahrungsbericht aus der Praxis am Ende wirklich auf den unternehmerischen Erfolg bezogen. Wir haben hier sehr viel mitnehmen können, wie eine Cloud-Strategie aufgebaut werden kann, was rechtlich zu beachten ist und wie Andere den Weg in das Cloud-Geschäft umsetzen.

Letztendlich können wir konstatieren, dass wir auf dem richtigen Weg sind, wenn auch noch ganz am Beginn des selben. Dies betrifft beispielhaft auch die Tatsache, Wissen einzukaufen, bzw. Wissen in Kooperationen zu bündeln, dass wir unsere Klientenbasis strategisch restrukturieren müssen, dabei aber Wege finden müssen, mit den logischerweise erfolgenden Umsatzeinbußen in der Transitionsphase umzugehen und welche Dienstangebote für das professionelle Cloudgeschäft zukunftsträchtig sind. Hier hat der Vortrag “Dive into the Microsoft Cloud – Praxislösungen & Profitabilität mit Online-Services” gute Denkanstöße und eine Bestätigung geliefert.

Martin Marx hat es in seiner Keynote mit dem Satz “Nur wer mitmacht, kann gewinnen!” auf den Punkt gebracht.

Veranstaltungen in dieser Art sind genau das, was wir für unsere digitale Transformation als Hilfe von den Herstellern erwarten: Business-Talk!


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

NIERO@net e.K. versteht sich als “Solution Innovator” und “Enterprise Architect”, indem wir unser Angebot auf Management Consulting, Mobile- /Cloud-Lösungen, Geschäftsprozess-Lösungen und Managed Services verlagern. Lesen Sie unsere Corporate Statements und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht.

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, Hosted Software Services und Hosted System Services für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: “Enterprise Solutions and Quality for Small Business”

Unsere Kerndienste: Managed Networks – Managed Workstations – Managed Email – Managed Cloud – Managed Continuity – Managed Security – Managed Mobile – Managed Backup

23. März 2016 Posted by | Konferenzen, Seminare und Veranstaltungen | , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachlese: Microsoft Cloud Experience Tour 2015/ 2016 #CETbMS

Nachlese: Channel meets Cloud 2016 von @CP_Redaktion #ChannelmeetsCloud

Am 17. Februar fand in München die Konferenz Channel meets Cloud statt, deren Motto lautete “Schaffen Sie Ihren Wandel vom Systemhaus zum Service Provider!”.

Auf der Konferenz zeigen Service Provider anhand ihrer Referenzprojekte und Geschäftsmodelle, wie das Cloud- und Managed-Service-Geschäft gelingt.

Unsere Erwartungshaltung war denn auch, von der Erfahrung anderer Systemhäuser und Service Provider bei der strategischen Erweiterung unseres Geschäfts zu profitieren.

Leider war dem nicht in Gänze so. Unserer Meinung nach wurde in den Workshops zu viel Gewicht auf die Sponsoren gelegt, weshalb sich diese Sessions – aus Sicht eines Unternehmers – zu sehr von der kaufmännischen zur technischen Ebene verschoben.

Ein Herr sagte dies auch entsprechend sinngemäß in der Mittagspause: “Ich bin Geschäftsführer und bin wegen der Strategien und Erfahrungen gekommen. Die Tools interessieren meine Techniker. Wenn es nur um die Finanzierung der Konferenz geht, bin ich auch bereit 199,—EUR statt 99,—EUR zu bezahlen, um weniger Rücksicht auf Sponsoren nehmen zu müssen.”

Dem kann man nur zustimmen!

Wie dem auch sei, verloren war der Tag keinesfalls. Wir haben uns durchaus etwas mitnehmen können.

Dies gilt für die Eröffnungskeynote “Wie Systemhäuser den rapiden Wandel meistern können – Warum manchmal erst kleiner werden muss, was wachsen will” und die Keynote “Cloud-Strategie – wissen, was zählt und sich danach ausrichten”.

Hier muss man nebenbei augenzwinkernd konstatieren, dass es anachronistisch erschien, dass Olaf Kaiser seinen Vortrag über Technologien des 21. Jahrhunderts mit Hilfe eines Flipchart hielt. Wäre ein Surface Hub nicht angemessener gewesen? Zwinkerndes Smiley

Wir haben gelernt, wie wichtig eine Strategie für den Aufbau eines Cloud-Geschäfts ist und das man durchaus in Betracht ziehen muss, hergebrachte Geschäftsfelder abzustoßen und auch die Kundenbasis aktiv umzubauen.

Die Mittagspause bot Gelegenheit für nette Gespräche mit dem Team von Autotask Deutschland und einem Kennenlern-Gespräch mit Olaf Kaiser, mit dem wir bisher nur über Social Media, per E-Mail und per Telefon kommunizieren konnten. Darüber hinaus war Hans Brender “privat” zufälligerweise ebenfalls in München. Es macht immer wieder Spaß, sich mit Hans über Cloud-Themen zu unterhalten, insbesondere über seine Erfahrungen mit den kulturellen Unterschieden diesbezüglich zwischen Deutschland, den USA und Schweden und seine Aufgaben bei BitTitan. Ohne sein MVP-Jackett hätten wir ihn fast nicht erkannt. Smiley

“Wie Cloud-Vertrieb & Kundenbetreuung funktionieren am Beispiel der dbc-Gruppe" war der Vortrag, der uns am Meisten interessierte. Es ist sinnvoll sich Kooperationen anzuschließen, bzw. mit Partnern zusammenzuarbeiten, um sinnvoll in das Cloud-Geschäft einzusteigen, da dies für das einzelne Unternehmen zu schwierig ist.

Das unerwartete Highlight des Tages war die abschließende Impulskeynote mit Podiumsdiskussion “Warum Kunden keine Cloud wollen – und sie doch gerne kaufen. Welche Folgen hat das für den Systemhausvertrieb?”

Interessant war die Tatsache, dass wir nicht mit den großen Cloud-Anbietern im Wettbewerb stehen, sondern mit völlig unerwarteten Wettbewerbern, wie bsp. dem Landwirtschaftsmaschinen-Hersteller, der Cloudlösungen für Landwirte anbietet, oder dem Steuerberater, der die Übermittlung von Rechnungsdaten nur noch digital abwickelt.

Wir verkaufen keine Clouddienste, sondern Lösungen für Geschäftsprobleme. Hierzu muss man Geschäfstprozesse verstehen.

Erhellend war hier die Erkenntnis, wie wir mittlerweile selber Dienste, wie WhatsApp oder Dropbox nutzen, ohne nach den technischen Hintergründen zu fragen. Wir haben ein Problem und haben die passende Lösung gesucht. Die muss einfach nur funktionieren.

Das bedeutet auch, der Kunde wird nicht nur einen einzelnen Hersteller nutzen, sondern viele, als “Best of Bread”.

Bestandskunden Stück für Stück mitzunehmen, mit dem Vertrauensvorschuss, den wir hier haben, ist eine sehr wichtige Komponente des Cloudvertriebs.

Hat sich die Teilnahme also gelohnt? Jain.


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

NIERO@net e.K. versteht sich als “Solution Innovator” und “Enterprise Architect”, indem wir unser Angebot auf Management Consulting, Mobile- /Cloud-Lösungen, Geschäftsprozess-Lösungen und Managed Services verlagern. Lesen Sie unsere Corporate Statements und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht.

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, Hosted Software Services und Hosted System Services für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: “Enterprise Solutions and Quality for Small Business”

Unsere Kerndienste: Managed Networks – Managed Workstations – Managed Email – Managed Cloud – Managed Continuity – Managed Security – Managed Mobile – Managed Backup

24. Februar 2016 Posted by | Konferenzen, Seminare und Veranstaltungen | , , , , , , , , , , , , , | 1 Comment

Nachbetrachtung zur Deutschen Partnerkonferenz 2015 von Microsoft am 13./14. Oktober #dpk2015

Am 13. und 14. Oktober fand die Deutsche Partnerkonferenz 2015 von Microsoft statt.

Wir waren mit mehreren Kollegen des Microsoft Partnerstammtisch Hamburg (MPSHH) vor Ort und erlebten zwei spannende, informative Tage.

Die DPK 2015 war ein Highlight in jeglicher Hinsicht: über 1600 Teilnehmer, eine ausverkaufte Ausstellung, 1200 DPK Yammer Mitglieder. Nach Zahlen also die bisher größte DPK.

Im Vordergrund standen die Themen unserer Zeit: Arbeitsplatz 4.0 und das Cloud-Business. Zum allerersten Mal wurde dem Thema Marketing ein eigener Session-Track gewidmet und wir fanden, dies war eine sehr gute Idee. Wir haben uns dementsprechend auf den Marketing-Track konzentriert.

Mit den Distributoren haben wir über das neue Cloud Solution Provider (CSP) Programm gesprochen und dabei von Wortmann ein sehr überzeugendes Angebot für den MPSHH bekommen, uns das für erfolgreiches Cloud-Business nötige “Partner Enablement” zu vermitteln.

Das Cloud Solution Provider Programm “is the way to go”!

Faszinierend war die Eröffnungs-Keynote, sowie die Abschluss-Session des ersten Tages “Blick ins Gehirn: Was Ihre Kunden heute und morgen wirklich wollen” von Dr. Hans-Georg Häusel – Diplom-Psychologe.

Phil Sorgen – Corporate Vice President, Worldwide Partner Group, Microsoft war zur Eröffnungs-Keynote vor Ort und vermittelte uns, dass Cloud-Partner am profitabelsten und effizientesten sind. Während das traditionelle IT-Business schrumpft, wächst das Cloud-Business stetig.

Dies sehen wir genauso und werden unsere Cloud-Strategie ausbauen. Wir werden uns also zukünftig als Managed Service Provider – Hosted Solution Provider – Public Cloud Solution Provider aufstellen.

Dr. Thorsten Hübschen – Director Apps & Services Marketing führte uns durch das Thema “Produktivität 4.0: Warum in Deutschland die Arbeitswelt gerade neu erfunden wird, was Office 365 damit zu tun hat und wie Sie als Partner davon profitieren”. Er sprach uns aus dem Herzen mit seinem Satz: “Die Produktivität von Wissensarbeitern ist wichtiger, als die Kostendiskussion über Lösungen. Aus diesem Grund führe ich keine Kostendiskussion mehr.”

Peter Arbitter – Senior Director Cloud & Enterprise Business Group führte uns zusammen mit einem Partnervertreter durch die “Es ist nicht alles Cloud was glänzt”. Zusammen mit Heinz-Paul Bonn, dem Vorstandsvorsitzenden der GUS und langjährigem BITKOM Vorstand, wurden in 9 Thesen zum Cloud Computing die ersten Erkenntnisse des Cloud Arbeitskreis‘ vorgestellt. Eine sehr gute Arbeit, die wir mittragen können.

Sebastian Grassl – Leiter Partner Strategie & Marketing, Partner Business & Development, Microsoft Deutschland führte uns die zwei Tage durch den Marketing-Track. Wir haben viele Ansätze für unsere eigene Strategie erhalten. Schön war auch, die Erfahrungen anderer Partner zu hören.

Alles in Allem haben wir gelernt, dass wir selbst noch sehr viel zu tun haben, um die notwendige digitale Transformation zu bewältigen. Auch wir sind noch am Anfang unserer Transformation. Das sie notwendig ist, steht nach den zwei Tagen außer Frage. Fest steht auch, wir benötigen die Community. Wir MPSHH-Kollegen waren uns einig, dass wir die digitale Transformation nur in der Gemeinschaft schaffen können.

Uns wurde klar gemacht, dass der Cloud-Kunde gerne “häppchenweise” einkauft, ganz im Gegensatz zu traditionellen Kunden. Vertrieb und Marketing müssen zur erfolgreichen Lead-Generierung zusammenarbeiten und diese Aktivitäten sollten automatisiert werden. Die Homepage des Unternehmens ist nach wie vor ein sehr wichtiger Baustein zur Lead-Generierung, aber auch zum Aufbau von Vertrauen. Daneben sind Webinare und Veranstaltungen ein wichtiges Instrument. Hier war es sehr interessant, die Erfahrungen anderer Unternehmer zu hören.

Social Media Marketing und Social Selling werden essentiell, wobei die beiden Begriffe in den Sessions unserer Meinung nach etwas durcheinander gerieten. Social Selling bezieht sich doch eher auf den dritten wichtigen Leitgedanken, zukünftig mehr über die unternehmerischen Vorteile einer Lösung zu sprechen, denn über die technischen Neuerungen derselben.

Leider wurde uns auf der DPK klar, dass das Schlagwort “Partner First” nur für größere Partner gilt. Kleinere Partner werden das nötige “Partner Enablement” von Microsoft nicht bekommen. Aus diesem Grund müssen wir unsere Community umbauen, wir müssen als Unternehmen wachsen und wir müssen uns an einen Distributor unseres Vertrauens halten.

Die entsprechenden Diskussionen haben innerhalb der Community begonnen.

Schlussendlich muss auch dem Letzten klarwerden, dass die Zukunft im Cloud-Business liegt. Klar ist auch, dass wir den Herstellern / Distributoren auch das nötige Commitment geben müssen, wenn wir Unterstützung wünschen.

Wie dem auch sei, die Marketing-Sessions waren klasse und haben sich gelohnt! Hoffentlich wird das Konzept für die nächsten DPKs beibehalten.

Schön war es auch in den Pausen mit einigen MVP-Kollegen zu sprechen, die man sonst ja hauptsächlich online trifft.

Übrigens sind die Sessions für DPK-Teilnehmer seit Längerem online. Das gibt die Gelegenheit, Versäumtes nachzuholen. So viele interessante Vorträge und so wenig Zeit!

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen ein erfolgreiches neues Geschäftsjahr!


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

NIERO@net e.K. versteht sich als “Solution Innovator” und “Enterprise Architect”, indem wir unser Angebot auf Management Consulting, Mobile- /Cloud-Lösungen, Geschäftsprozess-Lösungen und Managed Services verlagern. Lesen Sie unsere Corporate Statements und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht.

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, Hosted Software Services und Hosted System Services für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: “Enterprise Solutions and Quality for Small Business”

Unsere Kerndienste: Managed Networks – Managed Workstations – Managed Email – Managed Cloud – Managed Continuity – Managed Security – Managed Mobile – Managed Backup

16. Dezember 2015 Posted by | Konferenzen, Seminare und Veranstaltungen | , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachbetrachtung zur Deutschen Partnerkonferenz 2015 von Microsoft am 13./14. Oktober #dpk2015

Club Treffen des Microsoft Windows Server Kompetenz Clubs in Hamburg

Am 29.10.2015 fand im KAI 10 in Hamburg das jüngste Treffen des Microsoft Windows Server Kompetenz Clubs statt.

Wir haben das erste Mal daran teilgenommen und müssen konstatieren, dass es sich durchaus lohnt an den Treffen teilzunehmen. Manfred Helber und Sven Langenfeld hatten einige interessante Informationen zu vermitteln.

Neben “Microsoft Azure als sinnvolle Ergänzung zum lokalen Windows Server mit Live-Demos” und “Remote Desktop Services im Windows Server verstehen und nutzen”, war es für uns besonders interessant, was dank diverser Gerichtsurteile in Deutschland, heutzutage alles mit OEM Windows Server Lizenzen möglich ist.

Abgesehen davon war auch die Location, eine Art Hausboot, faszinierend.

Übrigens bietet der Club neben diesen Treffen auch regelmäßig Lync and Learn, bzw. Skype for Business and Learn Sessions, sowie ein paar andere Goodies.


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

NIERO@net e.K. versteht sich als “Solution Innovator” und “Enterprise Architect”, indem wir unser Angebot auf Management Consulting, Mobile- /Cloud-Lösungen, Geschäftsprozess-Lösungen und Managed Services verlagern. Lesen Sie unsere Corporate Statements und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht.

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, Hosted Software Services und Hosted System Services für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: “Enterprise Solutions and Quality for Small Business”

Unsere Kerndienste: Managed Networks – Managed Workstations – Managed Email – Managed Cloud – Managed Continuity – Managed Security – Managed Mobile – Managed Backup

9. Dezember 2015 Posted by | Konferenzen, Seminare und Veranstaltungen | , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Club Treffen des Microsoft Windows Server Kompetenz Clubs in Hamburg

Nordanex Partner Convention 2015 am 21. August #npc2015

Am 21. August fand die Nordanex Partner Convention 2015 statt.

Auf der NPC treffen sich alle zwei Jahre Systempartner, Vertragslieferanten, Hersteller und Dienstleister, die Teil des Nordanex IT-Systemverbund sind.

Das Motto der NPC 2015 lautete  „Networking – eine Reise in die Cloud-Zukunft“, mit insgesamt zwölf Fachvorträgen zu den Themen Cloud und Managed Services, Zeit für persönliche Gespräche und einer gelungenen Abendveranstaltung.

Wir sind neu im Nordanex IT-Systemverbund und somit war die Nordanex Partner Convention 2015 unsere erste NPC und wir können auf einen absolut gelungenen, interessanten Tag zurückblicken.

Danke an das Organisationsteam für den interessanten und schönen Tag in Bremerhaven.

Es zeigte sich auch an dieser Convention, dass es sich gelohnt hat, Nordanex beizutreten. Es gibt absolut nichts zu bereuen. Bei Nordanex begegnen sich alle Marktteilnehmer auf einer sehr offenen, professionellen, aber auch familiären Ebene; gerade auch auf der NPC.

Für uns steht der Erfahrungsaustausch mit professionellen Kollegen im Interesse unserer Klientinnen und Klienten an oberster Stelle und auf der kleinen Messe konnte man gute Gespräche führen. Die Vorträge waren alle interessant, insbesondere der Vortrag von RA Thomas Feil zu den Auswirkungen des IT-Sicherheitsgesetzes auf Dienstanbieter im KMU-Bereich.

Herr Feil zeigte u.A. auf, dass es sich lohnen wird, in Fachkompetenz zum IT-Sicherheitsgesetz zu investieren. Insofern ist auch dies ein Argument für unseren Abschied vom traditionellen “Server-Babysitting”, hin zum Managed- und Cloud-Provider, als CTO für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region.

Alles in allem ein gelungener Tag und eine ausgezeichnete “Referenz” für den Nordanex IT-Systemverbund.

Übrigens, die IT-Business hat eine kleine Bildergalerie mit ein paar Impressionen der NPC 2015 veröffentlicht: http://www.it-business.de/index.cfm?pid=7531&pk=6272&fk=912793&op=1&type=gallery


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

NIERO@net e.K. versteht sich als “Solution Innovator” und “Enterprise Architect”, indem wir unser Angebot auf Management Consulting, Mobile- /Cloud-Lösungen, Geschäftsprozess-Lösungen und Managed Services verlagern. Lesen Sie unsere Corporate Statements und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht.

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, Hosted Software Services und Hosted System Services für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: “Enterprise Solutions and Quality for Small Business”

Unsere Kerndienste: Managed Networks – Managed Workstations – Managed Email – Managed Cloud – Managed Continuity – Managed Security – Managed Mobile – Managed Backup

28. Oktober 2015 Posted by | Konferenzen, Seminare und Veranstaltungen | , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nordanex Partner Convention 2015 am 21. August #npc2015

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück