NIERO@net e.K. – Corporate Blog

Wir sichern Ihre digitalen Unternehmenswerte!

NIERO@net e.K. Proactive Services – Eine echte IT-Partnerschaft!

Wir verstehen, warum Ihre kritischen Unternehmensdienste für Ihren täglichen Betrieb so wichtig sind. Aus diesem Grund verbringen wir so viel Zeit damit, unser Dienstangebot an Ihrer Geschäftsstrategie auszurichten. Der Aufbau eines Programms, dass auf 24x7x365 Netzwerküberwachung, in Verbindung mit konsequent präventiver Wartung, basiert, sorgt für eine optimale Verfügbarkeit der IT in Ihrem Unternehmen.

Eine der größten Herausforderungen bei der Wartung eines Computernetzwerks ist der Versuch, vorherzusagen, was wann ausfallen wird. Mit unserer prozessorientierten Lösung können wir verhindern, dass die meisten Ausfälle jemals passieren. Durch die Kombination von regelmäßiger und umfassender vorbeugender Wartung, sowie solider Echtzeitüberwachung Ihrer kritischen Netzwerkgeräte und PCs gewährleisten wir die Zuverlässigkeit und Stabilität Ihrer IT-Assets.

Diese Lösung ist so effektiv, dass unsere Klienten fast unmittelbare Ergebnisse sehen. Ein regelmäßig gepflegtes Netzwerk bedeutet weniger Ausfälle, was für Sie zu einer höheren Produktivität und Einsparungen bei den Supportkosten führt. Gleichzeitig wird die Gefährdung durch Sicherheitsrisiken drastisch verringert, und die Frustration über instabile IT-Ressourcen verschwindet fast. Wir ermöglichen es unseren Klienten, sich auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren, indem wir ihnen die Sorgen, die aus dem Besitz von IT resultieren, nehmen.

Beinträchtigen folgende Probleme Ihr Unternehmen?

  • vernachlässigte IT? Wird Ihre IT  als „notwendiges Übel “ wahrgenommen und nicht als integraler Bestandteil zur Verbesserung des Geschäftsergebnisses?
  • Ausfallzeiten? Sind es Ausfälle, die Ihre Mitarbeiter von ihre Kernaufgaben abhalten, oder ihnen effizientes Arbeiten unmöglich machen?
  • abgelenkte Mitarbeiter? Verlassen sich Ihre Mitarbeiter auf andere Nicht-IT-Mitarbeiter, um mit störenden IT-Problemen umzugehen?
 

Problem

Grund

Dauer der Problemlösung

  • es dauert lange, auf Probleme zu reagieren und diese zu beheben.

Einen Vor-Ort-Techniker zur Diagnose und Behebung von Problemen zu bekommen, braucht Zeit

Mangelnde Prävention

  • die meisten IT-Dienstleistungen sind ausschließlich reaktiv

Keine Standards für vorbeugende Wartung bei Bedarf

Wissensstand

  • Sie benötigen einen Senior Engineer, bekommen aber nur die Hilfe eines Junior Technikers

Fehlende Informationen zu IT-Problemen verhindern die frühzeitige Diagnose, Fehlerbehebung und Ressourcenzuweisung

Unvorhersehbare Kosten

  • Kosten und Unberechenbarkeit haben Auswirkungen auf Budgetierung und Planung

Dies ist die Folge der Reaktion auf Probleme zum Zeitpunkt des Auftretens (Break/Fix), anstatt Systeme proaktiv zu verwalten

 

NIERO@net e.K. Proactive Services schützen Ihre digitalen Unternehmenswerte!

Die Behebung von IT-Problemen ist teurer, als diese zu verhindern. Die proaktive Lösung von NIERO@net e.K. ist darauf ausgelegt, Ihnen Geld zu sparen und Ihre Kopfschmerzen durch ein ordentliches Systemmanagement zu beseitigen.

Durch die Übernahme der Betriebshoheit über die IT durch einen Cloud & Managed Service Provider

  • wird die Gesamtzuverlässigkeit und Leistung der IT deutlich verbessert
    -> Verhindert Probleme, reduziert die Auswirkungen von Ausfällen und deren Dauer
  • konzentrieren sich die IT-Ausgaben auf Prävention und und Optimierung, statt auf „Brandbekämpfung“
    -> durch vorbeugende Wartung
  • bekommen Sie vorhersehbare IT-Kosten
    -> Der Großteil der Wartungs-/Verwaltungsaktivitäten ist vorgeplant, oder automatisiert
    -> Angleichung der IT-Strategie an Ihre geschäftlichen Bedürfnisse
  • erhalten Sie erhöhte Sicherheit
    -> minimiert das Risiko des Eindringens, Datendiebstahls und des Produktivitätsverlusts
  • profitiert Ihr Unternehmen von einer ausgelagerten IT-Management-Lösung
    -> Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenz und nicht auf Ihre IT

Wir verwenden eine Kombination von Best Practices für Überwachung und Wartung, um sicherzustellen, dass Ihre IT reibungslos läuft.  Alle Probleme, die vermieden werden können, werden verhindert und alle Probleme, die nicht verhindert werden konnten, werden schneller als je zuvor behoben!

  • Mit NIERO@net e.K. Proactive Services erhalten Sie:
    -> 24X7 Leistungsüberwachung Ihrer Geräte, Anwendungen und IT-Ressourcen
    -> geplante, vorbeugende Wartung
    -> Patch Management
    -> Anti-Virus- & Anti-Spam Management
    -> Backup Management
    -> quartalsweises Reporting
  • Somit bietet unsere Lösung:
    -> Netz-und Systemstabilität
    -> Security Services
    -> Datenschutz
    -> effektive Planung durch Transparenz
  • Darüber hinaus erhalten Sie:
    -> Service Desk für zentrale Unterstützung
    -> strategische Planung durch regelmäßige Business Review Meetings
    -> Outsourced CIO und Reporting (Technologie, die ihre geschäftlichen Anforderungen unterstützt; Bereiche, in denen Änderungen nötig sind; Verknüpfung der IT-Leistung mit den Auswirkungen auf Ihr Geschäft

Sie können sich entspannen und sicher sein, dass unsere Experten an Ihrer IT arbeiten und dafür sorgen, dass stets alles reibungslos läuft.

  • 24×7 erweiterte Leistungsüberwachung stellt sicher, dass alle kritischen Netzwerkgeräte, die Ihr Netzwerk umfasst, fehlerfrei sind und zuverlässig und optimal funktionieren.
  • planmäßige vorbeugende Wartung stellt sicher, dass Ihre Server, PCs und andere wichtige Netzwerkgeräte optimal funktionieren. Das verbessert die Zuverlässigkeit und Sicherheit
  • quartalsweise Netzwerk-Integritätsüberprüfung widmet sich der Überprüfung von Berichten und Problemen, die für die fortwährende Leistung Ihres Netzwerks wichtig sind. Wir übersetzen Technologie für Sie in unternehmerische Begriffe.
  • Security Management verwendet ordnungsgemäß konzipierte und implementierte Antiviren- und Anti-Spam-Lösungen, um Ihr Unternehmen geschützt zu halten
  • Patch Management stellt sicher, dass alle Ihre Server und PCs über die aktuellsten Sicherheits- und Systempatches verfügen, um die Leistung zu optimieren und das Sicherheitsrisiko zu minimieren.
  • Network Operations Center: Unser NOC-Team steht Ihnen zur Verfügung, um Ihnen per Remote-Support bei all Ihren Support-Bedürfnissen zu assistieren und aktiv alle ihre Systeme auf kritische Fehler hin zu überwachen.

Dieses Programm passt perfekt zu Ihren geschäftlichen Bedürfnissen und sorgt dafür, dass Ihre IT eine optimale Verfügbarkeit hat, damit Ihr Geschäft nicht beeinträchtigt wird.

Continue reading

15. August 2018 Posted by | NIERO@net e.K. Managed Services, NIERO@net e.K. Unternehmens-News, Small Business Solutions | , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NIERO@net e.K. Proactive Services – Eine echte IT-Partnerschaft!

NIERO@net e.K. Managed Compliance – Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre IT-Umgebung und atmen Sie durch!

Das Verhindern von Datenpannen hat in Unternehmen höchste Priorität.

Wenn sensible Daten im Unternehmen abhandenkommen, drohen meist schwer zu kalkulierende Auswirkungen – vom Vertrauensverlust bei Kunden, Imageschäden gegenüber Geschäftspartnern bis hin zu großen finanziellen Einbußen, die sich auf das Jahresergebnis niederschlagen können.

Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) stellt eine deutlich breitere Palette an Verstößen unter eine empfindliche Bußgeldandrohung, als das derzeit noch geltende Bundesdatenschutzgesetz.

Unternehmen müssen den Datenschutz daher zwangsläufig noch mehr als bisher in den Fokus ihrer eigenen Aufmerksamkeit nehmen.

Unternehmer benötigen Berichte, die die finanziellen Auswirkungen einer Datenpanne auf das Unternehmen verdeutlichen..

Als Teil unseres mehrschichtigen Sicherheitskonzepts (Proaktive Sicherheit, Aufspürende Sicherheit, Reaktive Sicherheit), kombiniert die Datensicherheits-Risikoanalyse das Auffinden sensibler Daten, das Schwachstellen-Management und  das Zugriffs-Management in einen umfassenden Bericht, wodurch ein klareres, akkurateres Bild für jedes Device, jede Abteilung und das Unternehmen entsteht.

Folgende Fragen werden beantwortet:

  • Welche Daten sind einem Risiko ausgesetzt? (Wo liegen sensible Daten und wer hat auf diese Zugriff?)
  • Wie können Angreifer diese Daten kompromittieren?
  • Welche Kosten verursacht eine Datenpanne dem Unternehmen?

Dies bietet sowohl situationsabhängige Awareness, als auch die nötigen relevanten und zeitnahen Informationen für alle Unternehmensebenen.

Die Datensicherheits-Risikoanalyse erlaubt eine schnelle und leicht durchzuführende ständige Risikoeinschätzung innerhalb der IT-Umgebung durch PSI DSS-, Datenschutzverletzungs- und Sicherheitsscans und errechnet das Risiko einer Datenschutzverletzung in Echtzeit.

Managed Compliance macht das Compliance Reporting erschwinglich, insbesondere dann, wenn Sie sich in einer stark regulierten Branche bewegen, in der ein Audit teuer werden kann, wenn Sie nicht vorbereitet sind.

Sie erhalten unter Anderem die folgenden Vorzüge:

  • Sie sind mit der Unterstützung und Beratung durch Experten vorbereitet
  • Unser gut ausgebildetes Team wird sicherstellen, dass Ihre Reports so vorliegen, wie es verlangt wird und sicherstellen, dass Sie über alles bestens informiert sind.

  • Sie sichern sensible Kundendaten
  • Das ist der primäre Grund für Regulierung und Compliance. Wie würde es sich auf die Reputation Ihres Unternehmens auswirken, wenn Kundendaten abhanden kommen? Sicherstellen, dass Sie die Voraussetzungen für Compliance schaffen, bedeutet, dass Sie alles getan haben, was die Regularien vorschreiben und nimmt Ihnen den Druck.

  • Schwachstellen werden schnell adressiert
  • Monatliches Reporting bedeutet, dass Sie genügend Zeit haben, alle gefundenen Schwachstellen zu untersuchen und zu beseitigen. Warten Sie nicht auf ein mögliches Audit, weil Sie sonst die möglichen Strafen und Projektrechnungen gleichzeitig zu zahlen haben.

  • Betriebskosten werden gesenkt
  • Verstöße gegen Regularien kann zu empfindlichen Strafen führen. Etwaige Risiken zu identifizieren und diese zu beseitigen, spart Ihnen Geld.

  • absolute Ruhe
  • Mit uns brauchen Sie sich nie Sorgen zu machen, ob Sie tatsächlich auf das Unausweichliche vorbereitet sind. Sie sind bereit und Ihre IT besteht jede Überprüfung mit Bravour.

Diese Option ist in unseren Managed-Service-Plänen (on-premises) Pro und Premium zubuchbar. Weitere Einzelheiten finden Sie hier.


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

Als prozessorientiertes, inhabergeführtes und Microsoft-nahes IT-Unternehmen unterstützt NIERO@net e.K. auf vertraglicher Basis anspruchsvolle kleine und mittelständische Unternehmen zwischen 10 und 75 Mitarbeitern in der Metropolregion Hamburg, als deren virtueller Chief Technology Officer (vCTO), über den gesamten IT-Lebenszyklus (Plan, Deliver, Operate) durch Managed Services, Hosted Software Services, Hosted System Services und Managed Public Cloud Solutions dabei, aus dem Kostenfaktor IT ein Profit-Center zu machen und durch höhere Produktivität einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Wir arbeiten ausschließlich mit Profis! Wir arbeiten ausschließlich für Unternehmen, die eine Vision über ihre IT- und Unternehmensstrategie haben und diese professionell entwickeln und umsetzen möchten!

Lesen Sie unser Corporate Profile und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht und weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

15. November 2017 Posted by | NIERO@net e.K. Managed Services | , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NIERO@net e.K. Managed Compliance – Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre IT-Umgebung und atmen Sie durch!

Nachlese zum Workshop: Microsoft Office 365, Dynamics CRM Online und Microsoft Azure datenschutzkonform und compliant verkaufen

Am 10. März fand im Microsoft RO Hamburg der bis dato letzte Workshop “Microsoft Office 365, Dynamics CRM Online und Microsoft Azure datenschutzkonform und compliant verkaufen” mit Frau RA Thieme und Herrn RA Reiners von PRW Rechtsanwälte aus München.

Herr Reiners teilte übrigens zwischendurch mit, dass Microsoft weitere Veranstaltungen dieser Reihe in den selben RO, wie beim ersten Schwung, plant. Stand heute, sollen die Termine noch bekannt gegeben werden.

Es war ein sehr interessanter, lehrreicher und informativer Tag!

Für jeder, dem an einem profitablen und professionellen Cloudgeschäft in Deutschland gelegen ist, lohnt sich die Investition an Zeit und Geld.

Am Ende sehen wir für uns als Teilnehmer einen Wissensvorsprung gegenüber all dem Halb- und Nichtwissen bzgl. Cloud und Datenschutz gegenüber unseren Marktbegleitern und das kommt unseren geschätzten Klientinnen und Klienten zu Gute.

Drei Leitsätze sind der “Key Takeaway” aus diesem Workshop:

  • Ein Rechenzentrum in Deutschland ist datenschutzrechtlich nicht anders zu behandeln, als ein Rechenzentrum in einem anderen Mitgliedsstaat der EU.
  • Die Berufsträger (Rechtsanwälte, Ärzte, etc.) können Clouddienste nutzen, es ist aber in den jeweiligen Interessenvertretungen ab und an noch umstritten, wie mit §203 StGB umzugehen ist. Es gibt rechtskonforme Lösungsansätze, an denen aber noch gearbeitet wird (PRW Rechtsanwälte nutzt Microsoft Office 365 und Herr Reiners stellte augenzwinkernd fest, trotzdem noch als Rechtsanwalt zugelassen zu sein).
  • Detaillierte Verträge sind für Managed Public Cloud Provider ein Muss!

Der Rest unseres Wissens belassen wir hinter der “Bezahlschranke”.

Das Schöne ist, wir bekommen als Cloudpartner in der Zukunft weitere Unterstützung von PRW Rechtsanwälte.


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

NIERO@net e.K. versteht sich als “Solution Innovator” und “Enterprise Architect”, indem wir unser Angebot auf Management Consulting, Mobile- /Cloud-Lösungen, Geschäftsprozess-Lösungen und Managed Services verlagern. Lesen Sie unsere Corporate Statements und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht.

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, Hosted Software Services und Hosted System Services für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: “Enterprise Solutions and Quality for Small Business”

Unsere Kerndienste: Managed Networks – Managed Workstations – Managed Email – Managed Cloud – Managed Continuity – Managed Security – Managed Mobile – Managed Backup

4. Mai 2016 Posted by | Konferenzen, Seminare und Veranstaltungen | , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachlese zum Workshop: Microsoft Office 365, Dynamics CRM Online und Microsoft Azure datenschutzkonform und compliant verkaufen

Arbeiten Sie mit einem Managed Public Cloud Provider (MPCP): Sichern Sie Ihrem Unternehmen jetzt einen Wettbewerbsvorteil mit NIERO@net e.K. Managed Cloud und Microsoft Office 365! #MSCloudDE

Am 11. November hat Satya Nadella in Berlin die neue Microsoft-Cloud-Strategie für Deutschland vorgestellt: Eine neue Microsoft Cloud mit deutscher Datentreuhand.

Dies sind großartige Neuigkeiten, die unserer Meinung nach auch die letzten Kritiker verstummen lassen und das Land bei der digitalen Transformation nach vorne bringen werden.

Laut IDC dürften mittelfristig 70% aller Entscheider eine “Cloud First” Strategie fahren. Dabei bevorzugen 80% der Unternehmen, laut BITKOM eine “deutsche Cloud”.

Deutsche Datencenter für die Microsoft Cloud werden den Markt in Deutschland weiter umwälzen und in Schwung bringen. Hybride Szenarien werden weiterhin ihren Platz haben.

Wir werden eine konsequente Cloud-Strategie umsetzen und sind mit unserer Lösung Managed Cloud vorbereitet.

Dies stellt keinen Widerspruch zu Hosted Solutions dar, sondern gibt Ihnen die Freiheit zu entscheiden; eine größere Bandbreite an Lösungsmöglichkeiten. Möglicherweise lassen sich in der Microsoft Cloud Szenarien abbilden, die wir mit gehosteten Lösung so nicht realisieren können.

Nichts desto trotz muss man auch hier pragmatisch bleiben: Die ultimative Lösung gegen Spionage und Überwachung ist auch dieser Schritt nicht. Diese Probleme lassen sich nur politisch und nicht technisch lösen. Der Grad an Datenschutz und Sicherheit liegt zur Hälfte in der Verantwortung der Cloud-Nutzer, weshalb auch oft von “shared responsibility”, bzw. “splitt responsibility” gesprochen wird.

Es ist erwiesen, dass gerade kleine und mittelständische Unternehmen, die Cloud-Lösungen nutzen ein höhere Sicherheit gegen Datenverlust und Datenoffenlegung genießen, als diejenigen, die stur an – oft schlecht gewarteten – on-premise Infrastrukturen festhalten. Das Gleiche gilt für das Thema Produktivität.

Dementsprechend gibt es keine gute Cloud und keine schlechte Cloud, sondern nur die passende Cloud.

Wenn Sie mit einem Managed Public Cloud Provider (MPCP) zusammenarbeiten und sich für Managed Cloud entscheiden, dann bietet dies Ihrem Unternehmen die nötige Expertise, um die Cloud nicht nur effizient, sondern auch sicher zu nutzen.

Starten Sie jetzt Ihre digitale Transformation und sichern Sie Ihrem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil mit NIERO@net e.K. Managed Cloud und Microsoft Office 365!

Nähere Informationen zur neuen Microsoft-Cloud-Strategie für Deutschland finden Sie auf unserer Unternehmens-Website.


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

NIERO@net e.K. versteht sich als “Solution Innovator” und “Enterprise Architect”, indem wir unser Angebot auf Management Consulting, Mobile- /Cloud-Lösungen, Geschäftsprozess-Lösungen und Managed Services verlagern. Lesen Sie unsere Corporate Statements und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht.

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, Hosted Software Services und Hosted System Services für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: “Enterprise Solutions and Quality for Small Business”

Unsere Kerndienste: Managed Networks – Managed Workstations – Managed Email – Managed Cloud – Managed Continuity – Managed Security – Managed Mobile – Managed Backup

6. April 2016 Posted by | Microsoft Cloud, NIERO@net e.K. Managed Services | , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Arbeiten Sie mit einem Managed Public Cloud Provider (MPCP): Sichern Sie Ihrem Unternehmen jetzt einen Wettbewerbsvorteil mit NIERO@net e.K. Managed Cloud und Microsoft Office 365! #MSCloudDE

Nachlese: Microsoft Cloud Experience Tour 2015/ 2016 #CETbMS

Am 25.02.2016 fand in Hamburg die Microsoft Cloud Experience Tour 2015/ 2016 statt.

Diese wurde speziell für Microsoft-Partner in Kooperation mit den Microsoft-Distributoren und IT-BUSINESS konzipiert.

Die Agenda adressiert alle Partner- und Business-Fragen zur Microsoft Cloud: Was ist in der Cloud möglich? Wo liegen die Chancen und Risiken? Welche Wege können und sollten Sie als Partner einschlagen?

Nach einigen sehr interessanten Vorträgen, fanden einige Worldcafés statt. Das Erste bekam man zugelost, das Zweite durfte man sich aussuchen. Unser Erstes hieß “Tops & Flops beim Cloud Sales” mit Martin Marx und war schlussendlich eine sehr angeregte Diskussion über “die Cloud” an sich. Danach haben wir uns “Der heiße Stuhl« – Cloud & Recht” mit  Herrn RA Wilfried Reiners ausgesucht. Das war wohl auch gut so, denn Herr Reiners vermittelte uns wichtige Aspekte der Haftung des Cloud Service Providers bzgl. Microsoft Office 365.

Aufgrund dessen nutzten wir die Chance und haben uns zum 10.03.2016 für das Microsoft Seminar “Microsoft Office 365, Dynamics CRM Online und Microsoft Azure datenschutzkonform und compliant verkaufen” in Hamburg angemeldet.

Vom unternehmensstrategischen Blickwinkel her, war dieser Tag lohnender, als der Channel meets Cloud Kongress in München.

Bis auf eine halbe Stunde MPN-Vorstellung am Nachmittag, die man getrost wieder vergessen kann, waren alle Vorträge und auch der Erfahrungsbericht aus der Praxis am Ende wirklich auf den unternehmerischen Erfolg bezogen. Wir haben hier sehr viel mitnehmen können, wie eine Cloud-Strategie aufgebaut werden kann, was rechtlich zu beachten ist und wie Andere den Weg in das Cloud-Geschäft umsetzen.

Letztendlich können wir konstatieren, dass wir auf dem richtigen Weg sind, wenn auch noch ganz am Beginn des selben. Dies betrifft beispielhaft auch die Tatsache, Wissen einzukaufen, bzw. Wissen in Kooperationen zu bündeln, dass wir unsere Klientenbasis strategisch restrukturieren müssen, dabei aber Wege finden müssen, mit den logischerweise erfolgenden Umsatzeinbußen in der Transitionsphase umzugehen und welche Dienstangebote für das professionelle Cloudgeschäft zukunftsträchtig sind. Hier hat der Vortrag “Dive into the Microsoft Cloud – Praxislösungen & Profitabilität mit Online-Services” gute Denkanstöße und eine Bestätigung geliefert.

Martin Marx hat es in seiner Keynote mit dem Satz “Nur wer mitmacht, kann gewinnen!” auf den Punkt gebracht.

Veranstaltungen in dieser Art sind genau das, was wir für unsere digitale Transformation als Hilfe von den Herstellern erwarten: Business-Talk!


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

NIERO@net e.K. versteht sich als “Solution Innovator” und “Enterprise Architect”, indem wir unser Angebot auf Management Consulting, Mobile- /Cloud-Lösungen, Geschäftsprozess-Lösungen und Managed Services verlagern. Lesen Sie unsere Corporate Statements und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht.

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, Hosted Software Services und Hosted System Services für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: “Enterprise Solutions and Quality for Small Business”

Unsere Kerndienste: Managed Networks – Managed Workstations – Managed Email – Managed Cloud – Managed Continuity – Managed Security – Managed Mobile – Managed Backup

23. März 2016 Posted by | Konferenzen, Seminare und Veranstaltungen | , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachlese: Microsoft Cloud Experience Tour 2015/ 2016 #CETbMS

NIERO@net e.K.: What´s next in 2015?

Das Jahr neigt sich dem Ende und so wird es Zeit nach vorne zu schauen und Visionen und Strategien für das kommende Jahr zu entwickeln.

Wir haben erfolgreich NIERO@net e.K. Managed Services etabliert und wir haben erklärt, auf welchen Zielmarkt wir uns konzentrieren wollen.

Wir glauben daran, dass Unternehmen, die Managed Services einführen möchten, bereit sein müssen, ihre Arbeits- und Denkkultur zu ändern.

Denken Sie daran: Der Managed Service Provider kann nicht mehr für Ihre IT tun, als Sie selber!

Eine erste Zahlenanalyse ergab eine starke Kostenreduktion zu Gunsten eines besseren Umsatzes.

Dave Sobel hat erklärt, dass Managed Service Provider “Must Be Agile If They Are to Increase Their Value”.

NIERO@net e.K. arbeitet hart daran, Mehrwerte für kleine und mittelständische Unternehmen zu bieten.

Das nächste Jahr ist bestimmt von folgenden Stichpunkten:

  • Ausweitung unseres Dienstangebotes
  • Professionalisierung bestehende Dienste
  • Cloud-Transformation (Abschaffung von On-Site-Diensten)
  • Kosten- und Zeitersparnis zugunsten wertvollerer, wichtigerer Dinge
  • Verbesserung interner Prozesse und der Außendarstellung
  • Fortbildung/Konferenzen
  • Wachstum

Was dies im Einzelnen beutet möchten wir Ihnen in diesem Artikel verdeutlichen.

NIERO@net e.K. versteht sich als “Solution Innovator” und „Enterprise Architect“ und unser Geschäftsmodell ist vom „Enterprise Service Delivery Model“ abgeleitet.

Wir nehmen keine Arbeit von Unternehmen an, die uns nicht als logische Erweiterung ihrer Organisation ansehen und uns deshalb nicht erlauben, deren Infrastrukturen Richtlinien- und Prozedurbasierend zu verwalten.

NIERO@net e.K. hat als IT-Unternehmensberatung, die mit Klienten und nicht mit Kunden arbeitet, einen klaren Beratungs- und Aufklärungsauftrag.

Als Ihr Chief Technology Officer sind wir dafür verantwortlich, durch den Einsatz standardisierter Dienste, Ihr Unternehmen produktiv zu halten und Ihr unternehmerisches Risiko zu mindern.

Das bedeutet für uns, dass wir unsere internen Prozesse weiter optimieren, genauso, wie unsere Klientenbasis, in der Weise, dass wir unser Dienstangebot stärker mit unserem “Ideal-Klienten” in Einklang bringen.

Wir werden verstärkt an der Firma arbeiten, denn in der Firma, um das Wachstum zu fördern, lukrativere und interessantere Märkte zu erschließen, sowie unsere Dienstangebote zu vergrößern und zu optimieren.

Unser Unternehmen wird klarstellen, das es einen Unterschied gibt zwischen traditionellen Problemlösern, oder Dienstleistern und progressiven Lösungsanbietern, oder Service Providern. Wir werden diesen Unterschied erklären, kommunizieren, dass NIERO@net e.K. zur zweiten Kategorie gehört und darstellen, weshalb gerade dies für Unternehmen einen Mehrwert bietet.

NIERO@net e.K. wird in 2015 verstärkt in Hosted Solutions investieren. Darüber hinaus werden wir daran arbeiten, uns als Datenschutzbeauftragter zertifizieren zu lassen, um unsere Rolle als Chief Technology Officer für kleine und mittelständische Unternehmen zu stärken.

Wir glauben, dass die Möglichkeit  uns als betrieblichen Datenschutzbeauftragten zu nennen, für viele kleinere Unternehmen einen Mehrwert darstellen wird.

Eine Fortbildung unseres Teams in IT Management und wirtschaftlichen Aspekten steht ebenso im Vordergrund, wie die Verbesserung unserer Prozesse in Bezug auf ITIL und MOF.

Durch forcierte Automatisierung und Standardisierung werden wir uns weiter von einem on-premise-Unternehmen zu einem cloud-basiertem Unternehmen wandeln, dass seine Dienste hauptsächlich per Remote zur Verfügung stellt. Dies spart nicht nur Zeit und Kosten, sondern sorgt auch dafür, dass wir uns, unseren Klientinnen und Klienten gegenüber, auf wirklich wesentliche, strategische Dinge konzentrieren können.

Mit On-Site-Diensten sind heutzutage kaum mehr Mehrwerte zu generieren. Dieser Teil der IT ist mit Cloud und Mobile tot! Abgesehen davon, dass Fahrzeit nur noch verlorene Zeit ist.

Die Abschaffung der On-Site-Dienste betrifft logischerweise nicht die vertraglichen Business Meetings (Technology Roadmap Meetings; Quarterly Business Review / QBR)!

Zu diesen wichtigen Dingen zählt auch die technische Fortbildung, gerade auch im Microsoftbereich. Als Managed Service Provider können wir nur gut sein, wenn die Mitglieder des Teams, sich als IT Professionals präsentieren.

Unternehmerisch gesehen, werden wir uns von der Herstellerzentrierung lösen und verstärkt herstellerunabhängig arbeiten.

Wir werden unsere Servicepläne für Microsoft Office 365 einstellen und zusammen mit dem Cloud Monitoring als Option Managed Cloud unseren Serviceplänen on-premises hinzufügen. Dies vereinfacht unser Dienstangebot und bietet im Managed Services Bereich einen höheren Mehrwert.

Managed Services werden ähnlich einer Versicherung kalkuliert: Unser Preisgefüge im Bereich Managed Services (on-premises) wird in sofern angepasst, als dass diejenigen, die ein höheres Risiko und einen höheren Aufwand verursachen, weil sie unseren Ratschlägen nicht folgen, bzw. mehr Aufmerksamkeit benötigen, mehr bezahlen, als diejenigen, die sich im Bereich unserer “Fair-Use-Policy” bewegen und aus der Natur ihres Verständnisses für IT-Management ein geringes Risiko und wenig Aufwand verursachen.

CompTIA_Saales

Auch wir werden unsere Verkaufsprozesse optimieren, um klar zu machen, dass unsere Lösungen primär Geschäftslösungen und weniger IT-Lösungen sind. Dies wird uns eine kundenorientiertere Verkaufsstrategie erlauben.

NIERO@net e.K. wird die Gastronomie-/Hotelbranche aus dem Zielmarkt ausschließen und dort keinerlei Marketingaktivitäten mehr unternehmen, weil diese Branche an professioneller IT nicht interessiert ist, sondern nur daran, dass alles irgendwie funktioniert, billig ist, schnell funktioniert und stets Techniker zur Verfügung stehen. Darüber hinaus zeigt diese Branche gegenüber LoB-Herstellern wenig Loyalität zu ihrem Managed Service Provider und ist nicht bereit den für Experten angemessenen Preis zu bezahlen. Dies bedeutet schlussendlich ein zu großes Risiko, sowohl auf der Haftungs- als auch auf der Reputationsebene. Dem gegenüber steht dieses Risiko in keinem Gleichgewicht zu den zu erwirtschaftenden Erträgen.

Intern werden wir unsere Corporate Identity überarbeiten, um NIERO@net e.K. als Marke zu stärken und klar zu kommunizieren, dass unser Team primär aus Solution Architects und Technical Consultants besteht, die hochqualifizierte Lösungen anbieten und erarbeiten können.

Dazu gehört auch ein neuer Webauftritt, bzw. auch ein Umzug des Webauftritts auf unsere eigenen Cloud-Server.

In diesem Zusammenhang befinden wir uns noch immer auf der Suche nach Möglichkeiten Vertrieb und Marketing professionell auszugliedern.

Die Mitglieder des Teams werden sich stärker auf einzelne Technologien spezialisieren, um mehr Qualität in den Lösungen zu bieten.

Um uns stärker mit Experten und Branchenführen zu vernetzen, werden wir unser Engagement in der Community verbessern, wie z.B. im Microsoft Partner Stammtisch Hamburg, oder dem Yammer – Office 365 Technical Network.

Die Auswertung der Statistiken unseres Blogs haben ergeben, dass wir noch nicht die gewünschte, professionelle Zielgruppe adressieren. Wir werden an den Inhalten dieses Blogs entsprechend arbeiten und bestehende, alte Beiträge filtern, um unsere Wunschzielgruppe zu erreichen.

Wir sind bereits in unserer Strategie bestätigt worden, worauf wir stolz sind.

Dies war dann der letzte Beitrag vor den Feiertagen. Genießen Sie die Festtage und den Jahreswechsel und schauen Sie frisch und munter im im neuen Jahr wieder vorbei.


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

NIERO@net e.K. versteht sich als “Solution Innovator” und “Enterprise Architect”, indem wir unser Angebot auf Management Consulting, Mobile- /Cloud-Lösungen, Geschäftsprozess-Lösungen und Managed Services verlagern. Lesen Sie unsere Corporate Statements und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht.

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, Hosted Software Services und Hosted System Services für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: “Enterprise Solutions and Quality for Small Business”

Unsere Kerndienste: Managed Networks – Managed Workstations – Managed Email – Managed Cloud – Managed Continuity – Managed Security – Managed Mobile – Managed Backup

17. Dezember 2014 Posted by | NIERO@net e.K. Unternehmens-News, Small Business Solutions | , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NIERO@net e.K.: What´s next in 2015?

Microsoft Office 365: Drei Fragen–Drei Antworten

Wir haben letztens in der Yammer  Microsoft-Partner Community Deutschland ein paar Fragen zu Microsoft Office 365 diskutiert, die unserer Meinung nach von allgemeiner Bedeutung sind.

Aus diesem Grunde wollen wir die Fragen mit ihren Antworten hier kurz darlegen:

Findet für jede Georedundanz (Rechenzentrum) in Office 365 eine Replikation mit den USA statt. Also, egal welchem Rechenzentrum mein O365 zugeordnet ist, findet zusätzlich eine Replikation mit RZ in den USA statt. Z.B. Disaster Recovery Fall? Also z.B. Dublin, Amsterdam->geor. + USA?

Warum verschiebt Microsoft Daten in eine andere Region als meine? Die Anforderungen zur Bereitstellung der Dienste können beinhalten, dass einige Daten verschoben oder Mitarbeitern bzw. Zulieferern von Microsoft außerhalb der primären Speicherregion zugänglich gemacht werden. (Wo befinden sich meine Daten?)

Unterstützt Office 365 eine zertifikatbasierte Anmeldung?

Antwort: Direkt Nein, indirekt via ADFS ja! (Microsoft Office 365 Community

Ist das Safe-Harbor-Abkommen seitens O365 100% gesetzt? Wie sieht es mit dem Patriot Act aus?

Besuchen Sie das Office 365 Trust Center , lesen Sie das Gutachten der Kanzlei PWR Rechtsanwälte, sowie die Bestätigung der EU-Kommission gemäß Artikel 29 und die EU-Standardvertragsklauseln (EU Model Clauses).


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.  

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Microsoft Partner Silver Small Business und und Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, oder unseren Microsoft Office 365 Diensten für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: “Enterprise Solutions and Quality for Small Business”

Unsere Kerndienste: Managed Networks – Managed Workstations – Managed Email – Managed Cloud – Managed Continuity – Managed Security

3. Dezember 2014 Posted by | Microsoft Cloud | , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Microsoft Office 365: Drei Fragen–Drei Antworten

verbesserter Datenschutz bei Microsoft Cloud Services und mehr Transparenz

Ich denke, das Folgende ist ein wesentlicher Schritt, den Skeptikern Wind aus den Segeln zu nehmen.

In Zusammenarbeit mit den Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder, verbessert Microsoft den Datenschutz für Cloud Services und schafft mehr Transparenz für den Kunden.

Den Bestandskunden von Microsoft Office 365 und auch den Interessierten mit einem Trial-Account werden ab sofort die EU Standardvertragsklauseln (EU Model Clauses) mit einer ebenfalls standardisierten Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung (ADV) angeboten.

Diese regeln

  • wo sich die Daten eines Kunden befinden
  • wer Zugang zu diesen Daten hat
  • wie Microsoft diese Daten schützt und welche Zertifizierungen Microsoft erfüllt

In der Zusammenarbeit mit den Datenschutzbeauftragten wurde darüber hinaus auch zum ersten Mal vernünftig festgestellt, dass die Nutzung von sog. Nicht-EU-Clouds unter bestimmten Voraussetzungen möglich ist (Orientierungshilfe – Cloud Computing der Arbeitskreise Technik und Medien der Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder).

Forderung

Maßnahme Microsoft

Ergebnis

ADV-Vertrag mit EU-Auftragnehmer

  • Dataprocessing
    Agreement (DPA

clip_image002[14]

Offenlegung
von Subunternehmern (inkl. Relevanter Vertragsinhalte)

  • Model Clauses (Ziffer 5j, 11.4)
  • Trust Center

clip_image002[15]

Technische und organisatorische Maßnahmen
(TOM)

  • Dataprocessing Agreeement (Ziffer 5a)
  • In Model Clauses (Appendix 2)

clip_image002[16]

Kontrolle durch AG Vorort-Kontrollen oder
Zertifizierungs/Gütesiegelverfahren einer

unabhängigen Prüfstelle

  • Model Clauses
  • Zertifizierung nach ISO 27001 plus TOM nach § 9 BDSG (DPA Ziffer 5b)

clip_image002[17]

Drittstaatentransfer: angemessene Garantien, z.B. Model Clauses

  • Dataprocessing Agreeement (Ziffer 5a)
  • In Model Clauses (Appendix 2)

clip_image002[18]

Drittstaatentransfer: zusätzlich ADV-Vertrag

  • Ergänzende Regelungen zu Model Clauses mit MSFT Corp (Appendix 1 und 2)

clip_image002[19]

Übrigens: Das oben verlinkte pdf der Datenschutzbeauftragten erklärt vornweg auch recht anschaulich Begriffe, wie “Private Cloud”, “Public Cloud”, etc.

Die Vertragsklauseln können im (07.12.2011) neugestalteten Trustcenter unter www.trustcenter.office365.de eingesehen, von Juristen überprüft werden und dann von jedem Kunden als Vertragsbestandteil angenommen werden.

clip_image004

clip_image006

Diesen Schritt halte ich für wichtig, um Vertrauen zu schaffen, nachdem irgendwer aus Redmond Anfang des Jahres äußerte, dass im Zuge des Patriot Act die über 150 Geheimdienste der USA u.U. auch auf europäische Daten zugreifen könnten, was ein Verstoß gegen SafeHarbor und andere EU-Regeln wäre.

Wir leben im Post-PC-Zeitalter und Cloud-Dienste werden unsere Zukunft, denn die Vorteile gerade für SMB liegen auf der Hand, wenn man seinen Blick auf andere Dienste wie Dynamics CRM Online oder Cloud-Backup-Dienste ausweitet.

Oder wie Marina Roos (SBS MVP) am Freitag bei der SMB Roadshow sagte: Wir leben im SMB-Bereich, verglichen zu früher, in einer Welt fast unendlicher Möglichkeiten mit On-Premise- und Cloud-Lösungen. Marina hat Recht, es ist für Jeden etwas dabei.

http://community.office365.com/de-de/b/microsoft_office_365_blog/archive/2011/12/05/office365-microsoft-252-bernimmt-f-252-hrung-beim-datenschutz.aspx

http://blogs.technet.com/b/hritter/archive/2011/12/05/office365-microsoft-252-bernimmt-f-252-hrung-beim-datenschutz.aspx

http://www.microsoft.com/germany/presseservice/news/pressemitteilung.mspx?id=533455

6. Dezember 2011 Posted by | Microsoft Cloud | , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für verbesserter Datenschutz bei Microsoft Cloud Services und mehr Transparenz