NIERO@net e.K. – Corporate Blog

Ihr Weg zu strategischer SMB IT beginnt mit Managed Services

Persönlichkeiten, die aus unserer Sicht einen strategischen Einfluss auf die Cloud- und Managed Services Branche ausüben

Interessante, nützliche Kontakte für professionelle, progressive IT-Unternehmen sind diejenigen, mit denen man sich auf hohem Niveau austauschen kann, von denen man etwa lernt, die zum nacheifern anregen und zu denen man in gewisser Weise auch aufsieht. Kurzgesagt sind das die Kontakte, die einen persönlich und das Unternehmen voranbringen.

Professionelle technische Communities sind, besonders im Microsoft Umfeld, nicht schwer zu finden und man bekommt recht leicht interessante und nützliche Kontakte, wenn man sich denn darum bemüht und zeigt, dass man sich mit den Themen ehrlich und tiefgehend auseinander setzt.

Etwas schwieriger wird es schon im Umfeld des theoretischen IT-Management. oder dem Projektmanagement.

Am Schwierigsten ist es aber, Experten und Unternehmer zu finden, die Managed- und Cloud-Services als Berufsstand verstehen, die dieses Dienstmodell wirklich verinnerlicht haben und nicht als bloßes “Buzzword”, als Marketingtrend betrachten und die die unternehmerische Ebene auf hohem Niveau fördern. Managed- und Cloud-Services als Berufsstand definiert primär die MSPAlliance, deren Mitglied wir sind.

Die deutsche Autotask-Community bietet hier schon mal vielversprechende Ansatzpunkte, sich unternehmerisch auszutauschen.

Fragt man uns konkret nach Persönlichkeiten, die aus unserer Sicht einen strategischen Einfluss auf die Cloud- und Managed Services Branche ausüben, dann kommt die folgende kleine Liste zustande, wobei die Reihenfolge der Nennungen keinerlei Wertung darstellt. (Die Verknüpfungen führen zu den jeweiligen Original-Seiten, von denen die Text-Auszüge stammen).

Deutschland und Europa

  • Olaf Kaiser: “In der UBEGA aktiv als Senior-Consultant – Moderator und Speaker zu folgenden Themen: Strategie-Entwicklung, Strategie-Umsetzung, Cloud & Managed-Services, Kundenentwicklung, Vertriebssteuerung, Funktionsmodelle & Delegation. 2014 hat er seine Ausbildung zum EKS Strategieberater absolviert und mit mehreren IT-Unternehmen erfolgreich als Strategieberater gearbeitet. Olaf Kaiser entwickelt eigene Beratungsmethoden, die nun Teil des UBEGA-Beratungsframeworks für mittelständische IT-Unternehmen sind.”
  • Henning Meyer: “hat bereits ab dem Jahr 2000 im eigenen Systemhaus Serviceverträge angeboten und erfolgreich vermarktet. Die im Betrieb des eigenen Systemhauses entstandenen und ständig weiterentwickelten Managed Services-Konzepte und –vorlagen sind bei hunderten Systemhäusern in DACH erfolgreich im Einsatz. Henning Meyer gilt als hervorragender Kenner des Marktes und hat mit seinen Konzepten Standards gesetzt.”
  • Richard Tubb: “I am an independent small IT business consultant. I provide expert advice to help you grow your IT business. I started my own IT company in 2003, and sold it in 2010. Taking it through the many challenges of scaling up – taking on employees, getting to grips with marketing, dealing with sales, building up relationships with suppliers and contacts – has given me a clear understanding of the pleasures and pitfalls of making your IT company succeed.”

Global

  • Karl Palachuk: “Author, trainer, speaker, managed service provider, techno-goober, and motivational speaker. Improve your IT consulting business with good processes!”
  • Charles Weaver: “is the CEO and co-founder of the MSPAlliance. As a leader in the managed IT services industry, Mr. Weaver’s knowledge and expertise has been highly sought after by some of the leading technology service providers and vendors, including, Cisco, Intel, Microsoft, RSA, Intuit, DELL, Raritan, Symantec, NEC, and many others. Mr. Weaver was named as one of The 50 Most Influential People in Business IT by Baseline Magazine.”

Wir arbeiten und vernetzen uns nur mit Profis. Wir suchen gezielt den Kontakt zu erfolgreichen Unternehmen und Unternehmern, denn das beeinflusst uns und macht das Lernen einfacher. Dieses Vorgehen hilft uns ein besserer Managed Service Provider zu werden und dadurch im Endeffekt unseren Klientinnen und Klienten Mehrwerte zu bieten.


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

NIERO@net e.K. versteht sich als “Solution Innovator” und “Enterprise Architect”, indem wir unser Angebot auf Management Consulting, Mobile- /Cloud-Lösungen, Geschäftsprozess-Lösungen und Managed Services verlagern. Lesen Sie unsere Corporate Statements und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht.

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, Managed Public Cloud Solutions, Hosted Software Services und Hosted System Services für kleine und mittelständische Unternehmen in der Metropolregion Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: “Enterprise Solutions and Quality for Small Business”

Unsere Kerndienste: Managed Networks – Managed Workstations – Managed Email – Managed Cloud – Managed Continuity – Managed Security – Managed Mobile – Managed Backup & Disaster Recovery

26. Juli 2017 Posted by | NIERO@net e.K. Managed Services, Small Business Consulting (Arbeitsethik) | , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Persönlichkeiten, die aus unserer Sicht einen strategischen Einfluss auf die Cloud- und Managed Services Branche ausüben

Experten machen den Unterschied: Die Zusammenarbeit mit einem Microsoft Partner Silver Small Business und Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance erhöht die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens.

Wir erleben immer mal wieder, dass seitens potentieller Klientinnen und Klienten falsche Vorstellungen über Managed Services und den Wert der IT vorherrschen.

Dynamische (strategische) IT ist die wichtigste Komponente für Ihre unternehmerische Wertschöpfung.

Um das Potential Ihrer IT vollständig zu nutzen, ist es wichtig, dass

  • Ihre IT überwacht und verwaltet wird.
  • Ihr Unternehmen ein ordentliches IT-Budget besitzt, welches hilft, Ihre IT-Strategie optimal an Ihrer Unternehmensstrategie auszurichten.

Unser Ziel „Enterprise Solutions and Quality for Small Business“ bedeutet für Unternehmen beispielsweise „Es geht nicht um Virtualisierung – Alles dreht sich um Kostenreduzierung und Erhöhung der Skalierbarkeit”.

Das bedeutet, Sie werden dann den größten unternehmerischen Erfolg haben, wenn Sie mit Solution Innovators, bzw. Enterprise Architects zusammenarbeiten, denn wir alle wissen als Verbraucher, dass Qualität ihren Preis hat. Wir wissen aber auch, dass wir in den allermeisten Fällen langfristig Geld sparen, wenn wir uns z. B. die Frage stellen: “Was ist teurer? Ein langer Ausfall, oder das proaktive Verhindern des selben?”

Gerade kleine und mittelständische Unternehmen mit begrenzten Ressourcen profitieren von proaktiven, höherwertigen Investitionen. KMU haben einem virtuellen Chief Information Officer (CIO) verdient, der auf Ergebnisse und Mehrwerte fokussiert ist.

Experten machen den Unterschied: Die Zusammenarbeit mit einem Microsoft Partner Silver Small Business und Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance erhöht die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens.

Wir empfehlen deshalb immer: Engagieren Sie Spezialisten mit der Microsoft-Kompetenz Small Business, oder jemanden mit äquivalenter Qualifikation, mit den entsprechenden technischen Zertifizierungen, um das Potential Ihrer IT vollständig zu nutzen!

Unsere Gesellschaft hat etwas den Sinn für den Wert bestimmter Dinge verloren.

Mit allem Respekt: Unternehmen, oder auch Personen, die sich nur deswegen am Markt behaupten, weil sie an den Standards sparen, bzw. keine vernünftigen Löhne und Gehälter zahlen und nur dadurch preiswerter agieren, die haben am Markt nichts zu suchen.

Wenn nur ein begrenztes Budget zur Verfügung steht, aber der Wunsch existiert, Qualität zum eigenen Wohl einzukaufen, wie z.B. bei Start-Ups, dann kann gemeinsam eine entsprechende Lösung gefunden werden, die vernünftig und nachhaltig ist. Das ist das Wesen von Managed Services als Win-Win-Geschäft mit einem hohen ethisch-moralischem Anspruch.

Vergessen Sie nie: Der Chief Information Officer (CIO) arbeitet als ein Teil Ihres Unternehmens und nicht für Ihr Unternehmen! Das ist nicht nur ein rhetorischer Unterschied.

Deployment is a feature. Consultants should be paid for higher values.

Wenn Sie natürlich nur jemanden möchten, der beispielsweise einen Server aufsetzt, dann werden Ihnen Managed Services durch IT Professionals zu teuer sein. Durch die hohe Qualität von Microsofts Lösungsportfolio kann fast jeder einen Server aufsetzen und wird feststellen, es funktioniert. Dafür braucht es mittlerweile keine IT Pros mehr. Spare ich damit Geld? Ja. Werde ich damit lange Freude haben? Vermutlich eher nicht.

Die Kunst beginnt nämlich an der Stelle, wo es darum geht in die Zukunft zu planen, oder die richtige Lösung für spezifische Geschäftsanforderungen zu finden, bzw. wie es so schön heißt Ihre Unternehmensprozesse mit den Möglichkeiten der Software zu synchronisieren.

Konkrete Business- und Transformationsberatung schont auf lange Frist Ihren Geldbeutel.

Das rechtfertigt schlussendlich auch entsprechende Honorare.

Inwiefern unterscheiden sich Managed Service Provider von anderen IT-Dienstleistern, bzw. inwiefern unterscheiden sich erfolgreiche IT Professionals, um entsprechende Honorare zu rechtfertigen?

Managed Service Provider haben, als Unternehmen, natürlich keine Diplome. Wichtige Hinweise geben Ihnen Service Level Agreements, Einhaltung von Branchen- und Ethikstandards, und eine Datenschutzvereinbarung.

Die Personen, die für diese Unternehmen arbeiten, die haben Diplome und entsprechen spezifischen Charakteristika.

Erfolgreiche und echte IT Professionals

  • lieben Technologie
  • halten Kontakt zu den Branchenführern
  • verstehen IT und Business,
  • sind bereit ihr Wissen mit der Community zu teilen,
  • sind Spezialisten für bestimmte Teilaspekte,
  • lernen stetig und nachhaltig,
  • besuchen Fachkonferenzen,
  • unterhalten Test-Labs und investieren in diese.

Dieser ganze Umfang aus hohen Unternehmensstandards und individueller Kompetenz kostet Geld und diejenigen, die davon profitieren möchten, müssen dann auch den Preis dafür bezahlen.

Das ist das Gleiche, was beispielsweise auch für Infrastruktur-Investitionen gilt: Wer DSL für € 9,90 verlangt, der kann andererseits nicht böse sein, wenn die Infrastruktur-Provider nicht in Breitband investieren und es deswegen nicht flächendeckend möglich ist, Cloud-Lösungen einzusetzen.

IT Professionals sind wie Anwälte: Wenn ich nicht bereit bin, in entsprechendes Spezialwissen zu investieren, muss ich mit dem möglicherweise folgenden juristischen Ärger leben und dafür einen hohen Preis bezahlen.

Jeder bekommt, wofür er bereit ist zu bezahlen.

Informieren Sie sich auf unserer Website über unsere Managed Service Angebote für Ihr Unternehmen und kontaktieren Sie uns noch heute.


Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.

NIERO@net e.K. versteht sich als “Solution Innovator” und „Enterprise Architect“, indem wir unser Angebot auf Management Consulting, Mobile- /Cloud-Lösungen, Geschäftsprozess-Lösungen und Managed Services verlagern. Lesen Sie unsere Corporate Statements und erfahren Sie, wofür NIERO@net e.K. steht.

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, Hosted Software Services und Hosted System Services für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: “Enterprise Solutions and Quality for Small Business”

Unsere Kerndienste: Managed Networks – Managed Workstations – Managed Email – Managed Cloud – Managed Continuity – Managed Security – Managed Mobile – Managed Backup

22. Oktober 2014 Posted by | NIERO@net e.K. Managed Services, Small Business Consulting (Arbeitsethik) | , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Experten machen den Unterschied: Die Zusammenarbeit mit einem Microsoft Partner Silver Small Business und Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance erhöht die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens.

Weshalb NIERO@net e.K.? – Wie sieht unser idealer Klient aus?–Wann ist NIERO@net e.K. die Antwort?

Es ist sicherlich keine große Kunst, beispielsweise einen Exchange-Server zu installieren.

Die Kunst besteht in Dingen, wie Diesen, im Planen und Entwerfen und hierfür braucht es hochqualifizierte Berater und IT-Pros, die ihre Lektionen gelernt haben und Ihr Wissen und Ihre Erfahrung in den Dienst ihrer Klientinnen und Klienten stellen.

An dieser Stelle müssen sich Unternehmen die Frage stellen, was sie erreichen wollen: Durch “Geiz ist geil” auf Gedeih und Verderb Kosten sparen, oder eine nachhaltige und vernünftige Lösung, deren Return on Invest (RoI) hoch ist und die langfristig hilft ein Unternehmen konkurrenzfähig und profitabel zu machen und somit nachhaltig Kosten spart.

Wissen und Erfahrung kosten Geld, Planungen und Entwürfe – wie im obigen Beispiel – kosten Zeit, sind aber letztendlich essentiell für nachhaltige Lösungen, gerade im KMU-Bereich, wo sich niemand unnötige Investitionen leisten kann.

Möchte Ihr Unternehmen eine Dienstleistung, das sture Umsetzen von Vorgaben, oder wollen Sie eine für Sie passende Lösung mit einem Partner vertrauensvoll erarbeiten und umsetzen?

Wir arbeiten ausschließlich für Unternehmen, die eine Vision über ihre IT- und Unternehmensstrategie haben und diese professionell entwickeln und umsetzen möchten!

Dies vorweg genommen, bevor wir zu der Frage kommen, weshalb NIERO@net e.K.?

  • Die Aufgabe von NIERO@net e.K. ist es nicht, kurzfristig das Geld unserer Klienten zu retten. Unser Job ist es, dem Klienten zu helfen, die richtigen langfristigen Entscheidungen auf seinem Weg, für die nächsten 3 bis 5 Jahre zu treffen.
  • Wir verkaufen exakt das Richtige, zu den Bedürfnissen des Klienten passende, zur richtigen Zeit!
  • Auch im KMU-Bereich fordern immer mehr Entscheider vom Dienstanbieter vor Vertragsabschluss den Nachweis über erworbene Kompetenzen und technische Zertifizierungen. Genau auf diesen Markt richten wir uns aus.
  • NIERO@net e.K. ist prozessorientiert und verfolgt den „Consulting-Ansatz“, um Lösungen zur Verfügung zu stellen.
  • Wir sind von IT im Microsoft-Umfeld begeistert und sind ein stetig lernendes Unternehmen.
  • NIERO@net e.K. sieht das Community-Konzept als wichtigen Baustein zum Unternehmenserfolg an; branchenspezifisch und unternehmerisch: Wir unterstützen die IT-Pro-Community, engagieren uns und stellen unseren Klientinnen und Klienten die NIERO@net e.K. Client Community auf Yammer zur Verfügung.
  • Klientinnen und Klienten können mit uns zusammen im Klienten-Beirat („Quality Board“) an der Effizienz und der Qualität unserer Dienste arbeiten.
  • Wir bieten unseren Klientinnen und Klienten eine Vereinbarung zum Datenschutz (Auftragsdatenverarbeitung). Das, sowie der Ethik- und Verhaltenskodex der MSPAlliance, verpflichtet uns zur Einhaltung von strengen Branchenstandards.

In diesem Zusammenhang stellt sich dann die Frage: Wie sieht unser idealer Klient aus?

  • Der ideale Klient benötigt oder bevorzugt zertifizierte, rechtsichere (datenschutzkonforme), prozessorientierte und standardisierte Dienste.
  • Der ideale Klient gehört zum Marktsegment “kleine und mittelständische Unternehmen” und tauscht sich gerne mit uns darüber auf unternehmerischer Ebene aus.
  • Der ideale Klient ist in keinem umkämpften Markt aktiv und ist nicht mehr an hardware-nahen Dienstleistungen („Kistenschieben“) interessiert.
  • Der ideale Klient hat zwischen 10 und 75 Mitarbeitern und befindet sich in der Metropolregion Hamburg.
  • Der ideale Klient ist bereit zu investieren, ist interessiert an innovativen Lösungen und respektiert uns als Experten, sowie unsere Zeit.
  • Der ideale Klient sieht die Notwendigkeit prozessorientierten Arbeitens und Automation, sowie detaillierter Verträge und Leistungsbeschreibungen für Cloud- und Managed Services.
  • Der ideale Klient arbeitet mit uns aktiv an neuen Lösungen und der Verbesserung bestehender Lösungen.
  • Der ideale Klient stimmt zu, dass er nicht König ist, sondern unser Partner und agiert aus diesem Grund mit uns auf Augenhöhe.
  • Der ideale Klient ist nicht beratungsresistent, sondern hört und vertraut auf unsere Empfehlungen und Ratschläge. Er hält sich an unsere Standardprozesse und Prozeduren, achtet also unsere Standard Operating Procedures (SOP).
  • Der ideale Klient hält sich an Lizenzvereinbarungen und erwirbt neues Equipment in den Zeiträumen, die wir empfehlen.
  • Der ideale Klient fragt zuerst nach den Qualifikationen und nach der Lösung und nicht nach dem Preis dafür.
  • Der ideale Klient ist sich seiner gesetzlichen und/oder standesrechtlichen Verantwortung als Unternehmer für eine rechtskonforme IT bewusst und handelt entsprechend.
  • Der ideale Klient sucht sich sein IT-Unternehmen nicht im Telefonbuch, sondern bei persönlichen Präsentationen der jeweiligen Lösungen.
  • Der ideale Klient ist bereit die dem Wissen und der Erfahrung entsprechenden Honorare zu bezahlen.
  • Der ideale Klient weiß, wie wichtig Vertrauen für unsere Branche ist. Er versteht, dass Respekt die Grundlage für Vertrauen ist und behandelt uns in der Geschäftsbeziehung wie Wissensarbeiter, bzw. Berufsträger. Er kommuniziert dieses Vertrauen und diesen Respekt sowohl nach innen, als auch nach außen und hilft dadurch unsere Stellung gegenüber allen Marktbeteiligten zu verbessern. Er ist unser Brand Advocate.
  • Der ideale Klient weiß, dass für Service Provider das Einhalten von Branchenstandards in der IT und die daraus resultierende professionelle Arbeit die Grundlage für Vertrauen und Respekt am Markt darstellen. Er wird dementsprechend nicht über unsere Methodik, unsere Prozesse und Prozeduren diskutieren, oder diese in Frage stellen. Er weiß, dass unser, vom „Enterprise Service Delivery Model“ abgeleitete, Geschäftsmodell Ihm und seinem Unternehmen zu Gute kommt und somit einen Wettbewerbsvorteil bietet.
  • Der ideale Klient ist bestrebt, den Vorteil von Managed- und Cloud-Services gegenüber herkömmlichen Modellen zu verstehen und fragt nach Training und Einweisung für sich, sein Unternehmen und seine Mitarbeiter.
  • Der ideale Klient ist an einer langfristigen Geschäftsbeziehung interessiert, die beiden Seiten einen Vorteil bringt.
  • Der ideale Klient teilt unsere Passion für neue Technologien im Allgemeinen und dem Microsoft-Portfolio im Besonderen und ist bereit diese zu adaptieren, wenn wir darin gemeinsam einen Vorteil sehen.
  • Der ideale Klient hilft uns zu wachsen und profitabel zu agieren, indem er bereit ist, uns weiter zu empfehlen, indem er aktiv hilft, uns einen Namen als Experten zu machen.
  • Der ideale Klient erkennt uns als seinen Chief Technology Officer (CTO) und vertrauenswürdigen Berater an und spricht mit uns mehr “Business” als “IT”.
  • Der ideale Klient ist eher am Return on Invest (RoI) interessiert, als an der Total Cost of Ownership (TCO).
  • Der ideale Klient überlässt uns die Kontrolle und Verantwortung für seine Infrastruktur vertrauensvoll. Er ist bereit sich, sein Unternehmen und seine Geschäftsprozesse zu ändern, um den größten Nutzen und einen Wettbewerbsvorteil aus der erworbenen Technologie zu ziehen.
  • Der ideale Klient hat verstanden, dass IT zur Wertschöpfung des Unternehmens beitragen kann, ist an der Vision “dynamische IT” interessiert und erachtet seine Infrastruktur auch dann als wichtig, wenn sie funktioniert. Hersteller- und Branchenstandards (Best Practices) sind ihm in diesem Zusammenhang wichtig, genauso, wie proaktives Handeln.
  • Der ideale Klient ist bereit für konkrete Business- und Transformationsberatung und möchte seine Unternehmensprozesse mit den Möglichkeiten seiner IT synchronisieren.
  • Der ideale Klient macht den Unterschied zum Kunden, der ausschließlich “Waren” einkaufen will, aus.
  • Der ideale Klient ist sich bewusst, dass Unternehmens-IT erhöhten Anforderungen, sowohl in technischer, als auch in rechtlicher Hinsicht, unterworfen ist. Er weiß, dass diese Anforderungen Regeln voraussetzen, die für alle Ebenen im Unternehmen – auch für die Geschäftsführung – durchzusetzen sind.
  • Der ideale Klient ist sich des ökonomischen Wertes seiner IT für die unternehmerische Wertschöpfung bewusst. Er sieht IT als “Business Enabler” und weiß, dass seine IT-Strategie an der Unternehmensstrategie ausgerichtet sein muss und dass kaufmännische, sowie technische Entscheider am selben Strang ziehen müssen.
  • Der ideale Klient teilt unsere Werte.
  • Der ideale Klient stellt keine Mitarbeiter ein, die IT-Analphabeten sind!
  • Begriffe, wie DS-GVO und Haftung des Geschäftsführers sind für den idealen Klienten keine Fremdwörter, sondern Herausforderungen, die professionellen Lösungen bedürfen. Keine Zeit für tiefgehende Lösungssuche, detaillierte IT-Vertragsgestaltung, genaue IT-Leistungsbeschreibungen, IT-/Unternehmensprozesse, ITSM und die Gestaltung professionell verwalteter Dienste zu haben, ist schon aus diesem Grund für den idealen Klienten keine Option.

Wann ist NIERO@net e.K. die Antwort?

Wie schon in einem Beitrag im Januar dieses Jahres beschrieben, ist NIERO@net e.K. dann die Antwort, wenn Sie abgesicherte IT-Unterstützungsdienste benötigen:

  • Sie benötigen hochqualifizierte IT-Unterstützungsdienste
  • Sie möchten bessere Endbenutzer-Unterstützung
  • Sie möchten frei werdende Ressourcen für Innovationen einsetzen können
  • Sie möchten mehr Zeit für Ihre operativen Aufgaben
  • Sie möchten die Verfügbarkeit Ihrer kritischen Infrastruktur erhöhen
  • Sie möchten Ihre IT-Strategie an Ihrer Unternehmens-Strategie ausrichten
  • Sie möchten sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren
  • Sie möchten einen höheren RoI aus Ihren IT-Investitionen erlangen
  • Sie möchten kosteneffizientere Unterstützung
  • Sie möchten sich von der Komplexität moderner IT befreien

Unsere kommunizierten und gelebten Corporate Statements:

Mission Statement

„Enterprise Solutions and Quality for Small Business“: Als prozessorientierter, inhabergeführter und herstellerunabhängiger Service Provider unterstützt NIERO@net e.K. ausgesuchte, anspruchsvolle kleine und mittelständische Unternehmen zwischen 10 und 75 Mitarbeitern in der Metropolregion Hamburg, auf vertraglicher Basis, über den gesamten IT-Lebenszyklus (Plan, Deliver, Operate) durch Managed Services und ganzheitliche Beratung dabei, aus dem Kostenfaktor IT ein Profit-Center zu machen und durch höhere Produktivität einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Vision Statement

NIERO@net e.K. durch die Einhaltung des Unified Certification Standard for Cloud & Managed Service Providers (UCS) der MSPAlliance, als vertrauenswürdigen Partner der Unternehmen, mittelfristig zum „Full Service“ Dienstanbieter im regionalen SMB-Segment ausbauen und durch stetige, nachhaltige Fortbildung in den Bereichen Microsoft Office 365 und Hyper-V eine führende Marktposition als Microsoft Kompetenzpartner und Experten erreichen.

Value Statement

“Vertraulichkeit, Vermeidung von Interessenskonflikten und einen zu jeder Zeit professionellen Umgang mit Klienten”: NIERO@net e.K. unterstützt als Mitglied der MSPAlliance den Unified Certification Standard for Cloud & Managed Service Providers (UCS) der MSPAlliance und verpflichtet sich zu den hohen ethischen Grundsätzen, wie sie im MSPAlliance Cloud & Managed Service Provider’s Code of Ethics & Conduct (Verhaltens- und Ethikkodex der MSPAlliance für Cloud & Managed Service Provider), sowie in der Cloud & Managed Services Consumer Bill of Rights (Erklärung der Klienten-Rechte für Managed- und Cloud-Services) dargelegt sind.


 

Aktuelles finden Sie stets auch auf der Website, oder auf Twitter.  

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Microsoft Partner Silver Small Business und und Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, oder unseren Microsoft Office 365 Diensten für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: “Enterprise Solutions and Quality for Small Business”

Unsere Kerndienste: Managed Networks – Managed Workstations – Managed Email – Managed Cloud – Managed Continuity – Managed Security

20. August 2014 Posted by | NIERO@net e.K. Managed Services, Small Business Consulting (Arbeitsethik) | , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Weshalb NIERO@net e.K.? – Wie sieht unser idealer Klient aus?–Wann ist NIERO@net e.K. die Antwort?