NIERO@net e.K. – Corporate Blog

Wir sichern Ihre digitalen Unternehmenswerte!

auxiliary Services: Microsoft Financing

casual_businessmen_774x110_de

Wir möchten den Fokus auf eine unserer Zusatzleistungen lenken, die – unserer Ansicht nach – etwas stiefmütterlich behandelt wird (auch von Microsoft selber wird diese Lösung kaum beworben), obwohl sie gerade kleinen und mittelständischen Unternehmen mit begrenzten Ressourcen den Weg zu dynamischer, strategischer IT ebnen kann.

Microsoft Financing unterstützt das Ziel "Enterprise Solutions and Quality for Small Business", indem Unternehmen mit ihrem Budget ihren gesamten IT-Bedarf decken, ihren ROI maximieren und langfristig planen können, solange der Microsoft-Inhalt (Software/Leistungen) mindestens 10 % des Gesamtfinanzierungsbetrags einschließlich Steuern ausmacht.

Unternehmen können jeden zur Finanzierung ihrer IT-Lösung benötigten Betrag beantragen, sofern dieser über dem Mindestbetrag von € 1000,00 liegt. Es besteht kein festes Maximum oder Kreditlimit.

Im Gegensatz zu Hypotheken und Bankkrediten, die wahrscheinlich durch das Vermögen des Unternehmens besichert sind, ist diese Finanzierungslösung unbesichert. Der Zinssatz ist über die gesamte Laufzeit festgeschrieben und es werden Software UND Dienstleistungen, die einer Bank wenige Sicherheiten bieten, finanziert.

Selbstverständlich gelten für Microsoft Financing dieselben Voraussetzungen, wie für jeden anderen Kredit oder jede andere Finanzierung auch: Sie müssen die Bonität Ihres Unternehmens nachweisen können!

Solange die Lösung Microsoft-Software umfasst und die Mindestanforderungen an Microsoft-Inhalt erfüllt sind, können auch Nicht-Microsoft-Produkte und IT-Dienstleistungen finanziert werden.

Wie aus den folgenden Beispielrechnungen hervorgeht, erhalten Sie erheblichen Spielraum in Ihrem IT-Budget

image

und einen höheren Return on Invest (ROI)

MSF_ROI

Durch den über den gesamten Finanzierungs-Zeitraum festgeschriebenen Zinssatz und die festgeschriebenen monatlichen Raten wird ihre Total Cost of Ownership (TCO) transparent und kontrollierbar.

Zusatzleistungen (auxiliary Services) stehen ausschließlich unseren Klientinnen und Klienten mit gültigem Service-Agreement im Rahmen unserer Servicepläne zur Verfügung.

Wenn Sie unsere Servicepläne in Anspruch nehmen, helfen wir Ihnen als Ihrem Trusted Advisor im Rahmen Ihres Service-Agreement gerne, einen Finanzierungsplan zu entwickeln, der Ihrer IT-Strategie entspricht.

Besuchen Sie unsere Website für Informationen!

(Bildquelle: “Customer Presentation – The Smarter Way to Sell IT DE” © 2010 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Dokument dient nur zu Informationszwecken und stellt kein Kreditangebot von Microsoft oder einem mit Microsoft verbundenen Unternehmen dar.)


Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können. Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Managed Services und Microsoft Office 365 Dienste für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Hamburg.

12. Juni 2013 Posted by | NIERO@net e.K. Managed Services, NIERO@net e.K. Unternehmens-News | , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für auxiliary Services: Microsoft Financing

Übersicht über das neue Microsoft Office 365 für Unternehmen

Seit dem 27. Februar 2013 steht Ihnen nun das neue Microsoft Office 365 zum Kauf zur Verfügung.

Um Ihnen einen Überblick über die anfangs etwas verwirrend erscheinende Vielfalt von Plänen für Microsoft Office 365 für Unternehmen zu geben, habe ich eine Excel-Tabelle, die ein kanadischer Kollege freundlicherweise in unserer Partner-Newsgroup zur Verfügung stellte, an das Angebot in Deutschland angepasst und um Informationen ergänzt, die mir selber zu Beginn unklar waren:

Ulo

Die Lizenzanforderungen für die Richtlinien für die Archivierung von Persönlichen Ordnern und für Aufbewahrungsrichtlinien finden Sie

unter http://office.microsoft.com/en-us/license-requirements-for-personal-archive-and-retention-policies-HA102576659.aspx?redir=0.

Alle Office 2013-Suiten enthalten die neuesten Versionen der Anwendungen für die Nutzung auf einem einzigen PC. Der Name "Office 365" wird für Produkte verwendet,

die Funktionen umfassen, die über das Internet ermöglicht werden, wie Lync-Webkonferenzen oder Exchange Online.

SkyDrive Pro is a document storage service that organizations provision and manage for their users. It will be available as a service together with many Office 365 plans, and

on-premises with the new version of SharePoint. SkyDrive Pro enables people to synchronize their work documents from SharePoint to the cloud, and also take documents offline.

You can synchronize any document library for which you have appropriate permissions. SkyDrive Pro is a feature of SharePoint 2013. SkyDrive Pro replaces SharePoint Workspace in

Office Pro Plus. With SharePoint Online, each user will have 7GB of personal storage capacity allocated to them (SkyDrive Pro document library). For on-premises SharePoint 2013

implementations, the per-user storage capacity is a configurable. Nähere Erklärungen finden Sie unter http://blog.ciaops.com/2012/10/even-more-skydrive-pro-info.html.

Each user may also use one of the five activations on a network server with the Remote Desktop Services (RDS) role enabled. The Office 365 ProPlus bits will not

install or run on a server with RDS enabled, but the updated PUR enables organizations to Volume License bits (Office Professional Plus 2013) in lieu of Office 365 ProPlus

on RDS servers.

(http://blogs.technet.com/b/lystavlen/archive/2013/01/17/good-news-office-365-proplus-can-be-activated-on-network-server-with-rds-role-enabled.aspx

 

Wer möchte, kann sich die o.g. Tabelle, als pdf herunterladen

 

 

Continue reading

4. März 2013 Posted by | Microsoft Cloud | , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Übersicht über das neue Microsoft Office 365 für Unternehmen